Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl am Dienstag. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Nov 15. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden ) von vier Polizisten und von einer Deutschen bei Jugendamt Fr. Schöpfthaler abgeholt . Was kann ich noch dagegen tun. Die kleine hatte in 2 einhalb Jahren " Kriesenfamillien und jetzt den " Pflegeplatz. Und das nennen Sie es wäre nur das beste für das Kind. 

Die kleine redet noch immer sehr wenig .Hatte natürlich nachweislich was das Jugendamt natürlich nicht Preis gibt Schwirigkeiten . Ich selber habe fünf Kinder gross gezogen .War 14 Jahre mit den Vater von den Kinder zusammen . Sie versuchten meinen vorletzten zum wegnehmen das ist dank einer guten Richterin nicht gelungen . Als mein letzter mit 14 Jahren einen Wachstumschupp von 1,10 auf 1,50 bekam. Schlief er viel und kam einfach nicht auf. Zu dieser Zeit war er in Betreuung. Doch da es auch noch schwirigkeiten gab mit meinen neuen Freund kam auch mein jüngster damit nicht klar er für in wie ein Vater war .Doch ich Trottel erklärte das den Jugendamt da wir wegweisung und verschiedenes gemacht hatten . Naja kurz gesagt die Wahrheit bringt nichts . Denn genau das legten sie alles ganz verdreht in den Berichten an . Die ich später bei den Gutachten zum lesen bekam . Meine Kinder sind wollgemerkt 5. Doch nur die letzten zwei Buben wollten sie mir weg nehmen . Natürlich ohne Erfolg .

Am 1.8. 2013 kam meine zweite Enkelin auf die Welt..Das Jugendamt wollte von Anfang an die kleine Wegnehmen da mein erster Sohn Psychisch krank ist und meine Schwiegertochter auch half das Jugendamt nicht. Somit als die beiden nicht mehr zurecht kamen batten sie mich das ich die kleine nimm und so sie  jeder Zeit alles für sie kaufen und in der Zeit lernen mit Ihr zum umgehen .Das gelang uns sehr gut. Kontrolliert wurden wir jede Woche von der Mutterberattung. Da das Jugendamt wuste das die kleine bei mir lebte aber nichts machen konnten das sie einen Grund hatten sie von der Fam. weg zureissen. Also halfen sie mir weder bei einer Wohnung zum suchen .Noch halfen Sie den Eltern damit die ein geregelten ablauf bekommen .Nein Sie warteten bis mein Ex Mann wieder zu Hause war und gaben uns nicht mal eine Chance Jetzt bin ich psychisch gestörtund  alle meine Kinder von mir..Ich Lebe in keiner Realen Welt.Der Vater von meinen fünf Kinder war auf einmal ein Alkoholiker (Obwohl meine Tochter bei im Arbeitet und später das von im Übernimmt )Also wie soll man mit soetwas ankommen .? Das Gericht geht nur nach den Gutachten. Obwohl meine Tochter selber ein Kind mit 4 jahren hat bekommt auch sie die kleine nicht obwohl ihre Tochter ein Jahr mit der kleinen Aufgewachsen ist da sie nur 5 monate auseinander sind . Seit den ganzen Verfahren und jetzt durch den ganzen beschuldigungen ,Lügen brauche ich wirklich eine Theraphie . Denn meine zwei letzten Söhne die sie weg nehmen wollten .Der eine Sohn ist mit seiner Lehre als LKW. Mechaniker fertig hat Bundesherr hinter sich und Arbeitet in der selben Firma. Der Letzte hat das letzte Jahr posetiv abgeschlossen und ist als Instalateur und Klimatechnik schon in " Lehrjahr. .Aber sie sind ja alle Psychisch krank .Obwohl sogar beim aufnahme von Bundesherr ein Test gemacht wird .Und er kam zu den Panzer. 

Seitenaufrufe: 495

Anhänge:

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion


Warum muss eine Kirche involviert werden? Die Kirche ist das größte verbrächen, auf dieser erde. Beispiel Link und dabei ist YouTube voll davon. https://www.youtube.com/watch?v=r5y-c2mS5qo


Ich will dir nicht zu nahe treten aber, wenn du wirklich was machen willst, dann versuch ein Lied zu schreiben da du ja Musiker bist. Wäre ein Anfang um Empathie zu zeigen.

Über 7.000 verlorene Kinder Seelen in Österreich die heute noch auf eine richtige Gerechtigkeit warten. Über Tausende verlorene Seelen stehen noch immer im regen und warten auf eine Gerechtigkeit. Diese sind leider aus ihrem Trauma zu spät erwacht. Vielleicht macht es dich auf der ganzen Welt berühmt, denn es betrifft nicht nur Österreich. In der vorm von "We Are The World" ? :-)

lg

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen