Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Okt 30. 4 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Ueber Machtmissbrauch und Behoerdenwillkuer durch das Jugendamt Salzburg-Umgebung

Gestartet von Michael Krammer. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Aug 15. 1 Antwort

Liebe Gemeinde, angesichts des anhaltenden und himmelschreienden Unrechts ausgehend von gewissen Mitarbeitern des Jugendamts Salzburg-Umgebung, habe ich mich dazu entschlossen, die Parteilichkeit,…Fortfahren

Familien Gerichts Hilfe das kann doch nicht sein

Gestartet von Kristina Buri. Letzte Antwort von Kristina Buri Jun 2. 19 Antworten

Also die Kinder von meine Lebensgefährte worden zu uns von die Mutter übersiedelt so wollte es Gericht und wir auch. Die Mutter Luiza Y. Aus Wien eine judin hat die Kinder vernachlässig. Sie hat auch…Fortfahren

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Christa Gonter Apr 26. 18 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren


Ich

uns haben sie auch wegen scheinheiligen gründen ein baby wegenommen und den besuchskontakt verweigert meiner mutter professorin an einem Gymnasium wollten die obsorge wurde aber nicht statt gegeben.

sie wollten uns zwingen einen vertrag zu unterschreiben der gegen die menschenrechte unter der drohung wir sollen unterschreiben sonst sehen wir unser kind nicht

wir haben nicht unterschrieben weil

  • das bedeutet hätte das wir dann sowieso nicht unser kind hätten sehen dürfen 

  • wir hatten nie eine konkrete stellungsnahme bekommen warum nur verschiederne gründe die einer nach dem anderen von uns wiederlegt wurde

  • ein grund war das unser älterer sohn nicht viel redete da er zweisprachig aufwächst englisch und deutsch die ironie er wurde einer pflägemutter gegeben die

  • nur spanisch spricht

  • man macht uns angst mit erzählungen das kind sei krank danach wird wieder behauptet das niemand das gesagt hätte obwohl es schriftlich und offiziel bei gericht geäussert wurde
  • Hört nie auf zu kämpfen 
  • wir brauchen eine unabhängige kontrolle des JA der Richter und Volksanwaltschaft
  • Damit die Menschenrechte auch bei uns in Kraft treten die Europa so verfechtet
  • sagt nein zum legalen kinderhandel

Seitenaufrufe: 129

Hierauf antworten

Antworten auf diese Diskussion

In Wien? schau bitte in der Rubrik wissenswertes bei tipps und tricks, dort steht die Nummer des Bescheids, mit der du als Vater Akteneinsicht beim Jugendamt bekommst. Rüdengasse in 1030 beantragen. 

Auf Diskussion antworten

RSS

© 2017   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen