Forum

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Jun 3. 7 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Bürgerinitiative Kinderrechte
  • Wien
  • Österreich
Jetzt online
Auf Facebook teilen
Teilen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Freunde

  • Adrea Mach
  • Mario
  • Erich Weber
  • Frau R.
  • Ganz Egal
  • Rudolf Treiblmayr
  • Hermine Reisinger
  • Ivana
  • Franz Maria Tabei
  • christine öner
  • Gabriele Meixner
  • Daniela Theiss
  • Franz Novak
  • Petra Leeb
  • Khaled Hamdoun

Musik

Laden…

Bürgerinitiative Kinderrechtes Diskussionen

Petition gegen Parental Alienation

Gestartet 21. Apr 2015 0 Antworten

Bitte unterschreiben!…Fortfahren

Hungerstreik - 13.5. bis 27.5. 2015 - Christian Broda Platz

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Gerhard Männl 27. Mai 2015. 49 Antworten

Während Wien den Songcontest feiert, quälen sich einige Aktivisten durch einen Hungerstreik für Kinderrechte in Österreich. Am Christian Broda Platz nahe des Westbahnhofs haben sie ihr vom 13.5.2015…Fortfahren

Tags: Behördenwillkür, Menschenrechte, Kinderrechte, Hungerstreik

Zweiter offener Brief an Justizminister

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Peter Ruzsicska 25. Jun 2014. 3 Antworten

Wien, 24.6.2014II. OFFENER BRIEFSehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter!Sehr geehrter Herr Justizminister!Die Bürgerinitiative Kinderrechte erinnert an den am 26.5.2014 an Sie…Fortfahren

Empfangene Geschenke

Geschenk

Bürgerinitiative Kinderrechte hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Willkommen bei Bürgerinitiative Kinderrechte!

Neueste Aktivitäten

Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Okt 12
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Weil es nicht schlafen wollte: Mutter (19) schnürt Baby (1) in Käfig zusammen - TOT! von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Werbung wurde mitkopiert"
Okt 9
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"In Deutschland gibt es frühe Hilfen - siehe Dormagen - da funktioniert es. Die Österreicher escheinen nicht imstande, egal welches Problem zu bewältigen, sie lassen alles laufen, egal was es ist. Spezialisten fragt man nicht, die…"
Okt 9
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Okt 9
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"ich glaube, dass sich ohne Laien-"Richter" die Jugendwohlfahrt mit all ihren Mängeln immer wieder neu erfinden wird und nicht von der Stelle kommen wird Viele Kinder hätten gerettet werden können, wären die Expertinnen…"
Okt 3
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Maßnahmenvollzug: Kinder, Freiheit, Gesundheit, Menschenwürde - alles weg: Der Fall Samanta

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20181002_OTS0067/massnahmenvollzug-kinder-freiheit-gesundheit-menschenwuerde-alles-weg-der-fall-samantaTeil 4 (A)Wien (OTS) -Dieser Bericht* des Vereins VICTIMS MISSION über Samanta gliedert sich in sechs Abschnitte (Zitate sind gekennzeichnet):1. Einleitung 2. Samantas Kinder berichten ihrer Mutter…Mehr
Okt 3
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Ja und wer soll denn der Unabhängige sein? Oder doch ein ganzes Team, bestehend aus Ärzten, Kinderärzten, Psychiatern, Psychologen und Polizei und Jurist und Kinderanwalt und so weiter??"
Okt 3
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"ich glaube, es scheitert einfach daran, dass Verantwortliche nicht bestraft werden - egal was passiert (und wenn ein Kind stirbt), die Staatsanwaltschaft weiß in Rekordzeit, dass kein schuldhaftes Verhalten einer beteiligten Person…"
Sep 29
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Sep 29
Bürgerinitiative Kinderrechte hat geantwortet auf die Diskussion Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht von Schleinzer
"Bitte frage Dr. Vera Zimprich 1090 Wien, Wilhelm Exnergasse 30/10Adress-Info: c/o ÖKIDS- Weiterbildung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie Telefon: (01) 958 08 32Fax: (01) 925 08 32 LG angelika"
Sep 28
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Sep 25
Bürgerinitiative Kinderrechte hat geantwortet auf die Diskussion Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht von Schleinzer
"Hallo, in Wien bitte nicht. Fahre nach Linz, dort gibt es den: http://www.spattstrasse.at/wir-ueber-uns/team/primar-dr-michael-merl. In Wien kann es passieren, dass die Kinder in die Psychiatrie verbracht werden - ohne Kontakt zu dir. Wochen…"
Sep 25
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Kindesentführungen: EU will effizientere Verfahren
Sep 21
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Gerichtsgutachter soll 13 falsche Befunde erstellt haben: Freispruc

http://www.salzburg24.at/gerichtsgutachter-soll-13-falsche-befunde-erstellt-haben-freispruch/5349707Am Dienstag ist am Landesgericht Salzburg ein ehemaliger Gerichtsgutachter vom Vorwurf der falschen Beweisaussage freigesprochen worden. Der selbstständige Psychologe soll in den Jahren 2005 bis 2008 in Obsorge- und Pflegschaftsverfahren durch zweifelhafte Methoden insgesamt 13…Mehr
Sep 21
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Sep 20
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Global Cleanup Day 2018 von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"das Schlimmste an der heutigen chaotischen Bobo-Gesellschaft ist mM der fehlende Pep. Dieses "is-eh-alles-wurscht" lähmt einfach. Es werden nur mehr Randthemen auf Nebenschauplätzen "behandelt". Die wahren Probleme…"
Sep 13

Bürgerinitiative Kinderrechtes Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog

Wenn Kinder Kinder missbrauchen

Gepostet am 12. Oktober 2018 um 7:01am 0 Kommentare

https://www.br.de/nachrichten/bayern/wenn-kinder-kinder-missbrauchen,R5z4eI4

Sexueller Missbrauch geht nicht immer von Erwachsenen aus. Auch unter Kindern kommt es zu Grenzverletzungen bis hin zur Vergewaltigung. Die wenigsten Schulen sind darauf vorbereitet, belegt ein aktueller Fall, den der BR recherchiert hat.

Was passierte mit ihrem Sohn während eines Sommerlagers der Schule? Diese…

Fortfahren

Falscher Amtsarzt untersucht einjähriges Mädchen

Gepostet am 11. Oktober 2018 um 8:29am 0 Kommentare

https://www.krone.at/1785921

Als „mysteriös“ bezeichnet ein ermittelnder Polizist diesen Fall: Zwei Männer gaben sich Dienstagfrüh in Kärnten gegenüber einer jungen Mutter als Amtsarzt und Polizist aus. Der „Amtsarzt“ behauptete, vom Jugendamt zu sein, und begann, die einjährige Tochter der Frau zu untersuchen. Als die Frau skeptisch wurde, flüchteten die Männer.

Artikel teilen

Kommentare

40

Drucken

Um 6 Uhr in der…

Fortfahren

Kinder- und Jugendhilfe: 1600 Gefährdungsanzeigen in Vorarlberg pro Jahr

Gepostet am 9. Oktober 2018 um 8:04am 0 Kommentare

https://www.vol.at/kinder-und-jugendhilfe-1600-gefaehrdungsanzeigen-in-vorarlberg-pro-jahr/5947413

Matthias Rauch (VOL.AT) - 6.10.2018 07:00 (Akt. 6.10.2018 10:59)

600 Kinder in Vorarlberg leben nicht bei ihren Familien, sondern in der Obsorge der Kinder- und Jugendhilfe. Gleichzeitig steigt seit Jahren die Zahl der Anzeigen beim Kinder- und Jugendanwalt Michael…

Fortfahren

Weil es nicht schlafen wollte: Mutter (19) schnürt Baby (1) in Käfig zusammen - TOT!

Gepostet am 9. Oktober 2018 um 8:03am 1 Kommentar

http://www.news.de/panorama/855722434/grausamer-tod-von-kind-vor-gericht-in-liverpool-baby-stirbt-weil-mutter-es-in-kaefig-zusammenschnuert/1/

Weil es nicht schlafen wollte, soll eine Mutter ihr 19 Monate altes Kind in seinem Bett zusammengeschnürt haben. Das Mädchen konnte sich nicht aus seinem Käfig befreien.

Das Baby…

Fortfahren

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 8:44pm am 25. März 2013 sagte Moni Eiginger...

Es würde mich freuen Gleichgesinnte kennenlernen zu können.

Ja, meine großen beiden wurden Jänner 2011 vom JA weggeholt und müssen jetzt beim gewalttätigen Erzeuger leben.

Um 11:00am am 15. März 2013 sagte Daniela Schwaczek...
 
 
 

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen