Forum

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Jun 3. 7 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Grobe Fahrlässigkeit eines Jugendamt und Menschenrechtsverletzung

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Feb 8. 12 Antworten

Wen ich das Wort Jugendamt in meinen Mund nehme bekomme ich ein Gefühl des Unbehagens des Grauens des verlassen sein. Ein Gefühl das sich kein Mensch auf Erden vorstellen kann.1966 Ein Baby das als…Fortfahren

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Jan 22. 26 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren

Bürgerinitiative Kinderrechte
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen
Teilen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Freunde

  • Adrea Mach
  • Mario
  • Erich Weber
  • Frau R.
  • Ganz Egal
  • Rudolf Treiblmayr
  • Hermine Reisinger
  • Ivana
  • Franz Maria Tabei
  • christine öner
  • Gabriele Meixner
  • Daniela Theiss
  • Franz Novak
  • Petra Leeb
  • Khaled Hamdoun

Musik

Laden…

Bürgerinitiative Kinderrechtes Diskussionen

Petition gegen Parental Alienation

Gestartet 21. Apr 2015 0 Antworten

Bitte unterschreiben!…Fortfahren

Hungerstreik - 13.5. bis 27.5. 2015 - Christian Broda Platz

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Gerhard Männl 27. Mai 2015. 49 Antworten

Während Wien den Songcontest feiert, quälen sich einige Aktivisten durch einen Hungerstreik für Kinderrechte in Österreich. Am Christian Broda Platz nahe des Westbahnhofs haben sie ihr vom 13.5.2015…Fortfahren

Tags: Behördenwillkür, Menschenrechte, Kinderrechte, Hungerstreik

Zweiter offener Brief an Justizminister

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Peter Ruzsicska 25. Jun 2014. 3 Antworten

Wien, 24.6.2014II. OFFENER BRIEFSehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter!Sehr geehrter Herr Justizminister!Die Bürgerinitiative Kinderrechte erinnert an den am 26.5.2014 an Sie…Fortfahren

Empfangene Geschenke

Geschenk

Bürgerinitiative Kinderrechte hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Willkommen bei Bürgerinitiative Kinderrechte!

Neueste Aktivitäten

Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Bürger zeigen Jugendamt und Richter an von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"„Wir wollen aus diesem Fall Lehren ziehen“, sagt die Sprecherin des Oberlandesgerichtes (OLG) Karlsruhe, Julia Kürz. Seit 1997 (der einschlägig vorbestrafte Lebensgefährte der KM überschüttet den kleinen Melvin…"
Dienstag
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Bürger zeigen Jugendamt und Richter an von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"persönliche Konsequenzen ( = Strafen für Fehlverhalten) dürfen nicht länger verhindert werden wer Kinder derart schadet, muss verurteilt werden. Sich auf das System berufen (siehe Berufungsverfahren Luca/ Tirol) und die…"
Dienstag
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Dienstag
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Jun 14
Herbert Fürdank-Hell hat den Blog-Beitrag Volksanwaltschaft: Parlament soll Kinderrechte im Auge behalten von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
Jun 10
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Volksanwaltschaft: Parlament soll Kinderrechte im Auge behalten von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Kostelka hat mM als Volksanwalt viel kaputt gemacht: Vertrauen in den Rechtsstaat, Vertrauen in die Gerechtigkeit und viele Kinderschicksale zur Belohnung wurde er Präsident des Österreichischen Studienzentrums für Frieden und…"
Jun 8
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Volksanwaltschaft: Parlament soll Kinderrechte im Auge behalten
Jun 8
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Jun 8
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Volksanwaltschaft: Kinder- und Jugendpsychiatrie Österreichs unterversorgt von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Der allgemeine Niedergang der modernen Errungenschaften eines modernen Sozialstaates beschwert immer die Schwächsten zuerst. Ich glaube, noch ist der Talboden nicht erreicht. Diskussionen, ob einer bestraft werden soll, mit dessen Laptop eine…"
Jun 7
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den Blog-Beitrag Deutschland von Herbert Fürdank-Hell kommentiert
"Das wäre schön - dann würde es nur noch 100 Jahre brauchen, bis es in Österreich ankommt. "
Jun 7
Herbert Fürdank-Hell hat den Blog-Beitrag Heimopferrenten: Hearing im Sozialausschuss zu geplanter Gesetzesnovelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Sowas lächerliches, man schafft nur eine neue Opfergruppe! Seit wann hat der werte Hr Muchitsch Ahnung, ich fasse es nicht!"
Jun 3
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Mai 31
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Vermisst: Polizei bietet Prävention

https://oe1.orf.at/player/20180524/514098In Österreich gelten derzeit 1.267 Menschen als vermisst. 75 Prozent davon sind Kinder und Jugendliche, die meisten von ihnen sogenannte Heimkinder, die in Einrichtungen untergebracht sind. Die Polizei hat nun das Projekt "Heimvorteil" gestartet, um diese Kinder und Jugendlichen zum Bleiben zu bewegen.Gestaltung: Barbara ReichmannMehr
Mai 26
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Mai 24
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag ANGRIFF AUF SÄUGLING: JUGENDAMT ERHIELT IM VORFELD HINWEISE AUS DER FAMILIE
Mai 22
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag ANGRIFF AUF SÄUGLING: JUGENDAMT ERHIELT IM VORFELD HINWEISE AUS DER FAMILIE von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"und wieder keine Konsequenzen wegen der Unfähigkeit des JA"
Mai 22

Bürgerinitiative Kinderrechtes Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog

Bürger zeigen Jugendamt und Richter an

Gepostet am 19. Juni 2018 um 7:49am 2 Kommentare

https://www.welt.de/print/die_welt/vermischtes/article177721914/Buerger-zeigen-Jugendamt-und-Richter-an.html

Stand: 18.06.2018 | Lesedauer: 2 Minuten

Missbrauchsfall Staufen: Viele Fragen noch ungeklärt

0

Der kleine Junge war seinen Peinigern schutzlos ausgeliefert. Er wurde im sogenannten Darknet angeboten und jahrelang von Männern vergewaltigt.…

Fortfahren

Jugendwohlfahrt als Ländersache: Kritik an Mosers Plänen

Gepostet am 19. Juni 2018 um 7:45am 0 Kommentare

http://orf.at/stories/2443010/

Josef Moser, ÖVP-Minister für Verfassung, Deregulierung und Justiz, hat versprochen, Doppelgleisigkeiten zwischen Bund und Ländern abzubauen. Aber jetzt bekommt er erstmals heftigen Gegenwind von zahlreichen Experten und Berufsgruppen.

Der Bund soll künftig nämlich in weiten Teilen der Jugendwohlfahrt und Kinderhilfe nichts mehr mitzureden haben. Volksanwaltschaft, Kinderanwaltschaft und Familienrichter…

Fortfahren

Mehr Beschwerden bei Volksanwälten

Gepostet am 14. Juni 2018 um 7:39am 0 Kommentare

http://wien.orf.at/news/stories/2918242/

Gegenüber 2016 hat sich die Zahl der Beschwerden um 8,4 Prozent erhöht. Seit dem Jahr 2000 verdreifachte sich das Beschwerdeaufkommen sogar, so Volksanwältin Gertrude Brinek. In 242 Fällen stellte die Volksanwaltschaft einen Missstand in der Verwaltung fest. Keinen Anlass für eine Beanstandung sah die Volksanwaltschaft bei 582 Beschwerden, in 513 Fällen war sie nicht zuständig.

Die…

Fortfahren

Graz: Mann läuft mit fremdem Kind in Park davon

Gepostet am 14. Juni 2018 um 7:38am 0 Kommentare

https://www.gmx.at/magazine/panorama/graz-laeuft-fremdem-kind-park-33007844

Aktualisiert am 12. Juni 2018, 11:16 Uhr

Ein vermutlich psychisch kranker Mann hat am Sonntag im Grazer Augartenpark ein Kind vor den Augen seiner Eltern mitnehmen wollen.

Alle News im Überblick

Der 24-Jährige hatte sich den fünfjährigen Buben in einem eingezäunten Hundebereich geschnappt und machte…

Fortfahren

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 8:44pm am 25. März 2013 sagte Moni Eiginger...

Es würde mich freuen Gleichgesinnte kennenlernen zu können.

Ja, meine großen beiden wurden Jänner 2011 vom JA weggeholt und müssen jetzt beim gewalttätigen Erzeuger leben.

Um 11:00am am 15. März 2013 sagte Daniela Schwaczek...
 
 
 

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen