Forum

Grobe Fahrlässigkeit eines Jugendamt und Menschenrechtsverletzung

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind am Freitag. 7 Antworten

Wen ich das Wort Jugendamt in meinen Mund nehme bekomme ich ein Gefühl des Unbehagens des Grauens des verlassen sein. Ein Gefühl das sich kein Mensch auf Erden vorstellen kann.1966 Ein Baby das als…Fortfahren

legaler Kinderhandel

Gestartet von thomas tiroch. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 25. Nov 2016. 1 Antwort

Ichuns haben sie auch wegen scheinheiligen gründen ein baby wegenommen und den besuchskontakt verweigert meiner mutter professorin an einem Gymnasium wollten die obsorge wurde aber nicht statt…Fortfahren

JWF nimmt Kinder weg

Gestartet von Zeger josef. Letzte Antwort von Zeger josef 12. Mai 2016. 25 Antworten

Uns wurden  von seitens Jugendamt zwei Kinder entzogen.Wir wurden zu einer Unterschrift genötigt die wir aber ablehnten.Sie wurden gegen unseren Willen nach Mistelbach in eine Unterbringung…Fortfahren

Jugendamt und Caritas

Gestartet von Brigitte Gattringer-Andrä. Letzte Antwort von Gerhard Männl 7. Feb 2016. 6 Antworten

Hallo. Ich bin neu hier und hab ein sehr großes Problem. Ich habe zwei Kinder im Alter von m 16 und w 11 (bald 12 Jahre).Ich bin Psychisch krank (Borderline, Depressionen und Angstzustände), aber ich…Fortfahren

Bürgerinitiative Kinderrechte
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen
Teilen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Freunde

  • Adrea Mach
  • Mario
  • Erich Weber
  • Frau R.
  • Janacek Walter
  • Rudolf Treiblmayr
  • Hermine Reisinger
  • Ivana
  • Franz Maria Tabei
  • christine öner
  • Gabriele Meixner
  • Daniela Theiss
  • Franz Novak
  • Petra Leeb
  • Khaled Hamdoun

Musik

Laden…

Bürgerinitiative Kinderrechtes Diskussionen

Petition gegen Parental Alienation

Gestartet 21. Apr 2015 0 Antworten

Bitte unterschreiben!…Fortfahren

Hungerstreik - 13.5. bis 27.5. 2015 - Christian Broda Platz

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Gerhard Männl 27. Mai 2015. 49 Antworten

Während Wien den Songcontest feiert, quälen sich einige Aktivisten durch einen Hungerstreik für Kinderrechte in Österreich. Am Christian Broda Platz nahe des Westbahnhofs haben sie ihr vom 13.5.2015…Fortfahren

Tags: Behördenwillkür, Menschenrechte, Kinderrechte, Hungerstreik

Zweiter offener Brief an Justizminister

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Peter Ruzsicska 25. Jun 2014. 3 Antworten

Wien, 24.6.2014II. OFFENER BRIEFSehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter!Sehr geehrter Herr Justizminister!Die Bürgerinitiative Kinderrechte erinnert an den am 26.5.2014 an Sie…Fortfahren

Empfangene Geschenke

Geschenk

Bürgerinitiative Kinderrechte hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Willkommen bei Bürgerinitiative Kinderrechte!

Neueste Aktivitäten

Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Kind ertrinkt in Kübel – Bewährung für Tagesmutter!

on: MARTIN BAUMEISTER veröffentlicht am 17.02.2017 - 14:08 Uhr Diese Szenen beim Prozess um den Tod des kleinen Luca vor dem Amtsgericht in Minden waren kaum zu ertragen. Minden/Porta Westfalica (NRW) – Der 16 Monate alte Junge war im Juni 2015 beim Spielen auf dem Gelände der Tagespflegeeinrichtung „Eulennest“ in Porta Westfalica in einen Maurerkübel gefallen. Nur zehn Zentimeter hoch stand Wasser in dem Gefäß, in dem Luca ertrank. Angeklagt wegen fahrlässiger Tötung: die Tagesmutter Martina…Mehr
Montag
Alfred Winisch gefällt die Veranstaltung 2. Verhandlung Mobbing gegen Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte.
Sonntag
Nicht gewolltes Kind hat die Veranstaltung 2. Verhandlung Mobbing gegen Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Ich werde auf jeden Fall versuchen dabei zu sein und dir die Daumen zu Drücken. Eines weiß ich jetzt schon du schaffst es. :)"
Sonntag
Nicht gewolltes Kind nimmt vielleicht am Event von Bürgerinitiative Kinderrechte teil

2. Verhandlung Mobbing gegen Österreich um ZRS Wien

8. März 2017 von 9 bis 15
Prof. Dr. J. Missliwetz klagt die Republik wegen Mobbings am Arbeitsplatz, MedUniWien. Trotz mehrfacher Beschwerde wurde nicht reagiert. Verhandlungsbeobachter erwünscht und willkommen.Mehr
Sonntag
Nicht gewolltes Kind gefällt die Veranstaltung 2. Verhandlung Mobbing gegen Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte.
Sonntag
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Samstag
Video gepostet von Bürgerinitiative Kinderrechte
Samstag
Bürgerinitiative Kinderrechte hat die Veranstaltung Prozessbeobachtung LG St. Pölten - Erörterung eines Gutachtens von Gerhard Männl kommentiert
"Heute hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, einer Tagsatzung in St. Pölten beizuwohnen. Teilnehmende Personen: Ein Richter, ein ziemlich eigenartig wirkender Gutachter, ein ekeliger Anwalt, ein bemühter Anwalt, ein Beklagter, der…"
Freitag
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den eigenen Blog-Beitrag auf Google +1 geteilt.
Freitag
Bürgerinitiative Kinderrechte gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Tagsatzung 17.2.2017 St. Pölten
Freitag
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den eigenen Blog-Beitrag auf Google +1 geteilt.
Feb 16
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Novelle des Reinhaltegesetzes: So bleibt Wien eine der saubersten Städte der Welt!

OTS0082, 15. Feb. 2017, 10:44drucken mailen als pdf als Text Logo von PID Presse- und Informationsdienst der Stadt WienSima zu Sauberkeitsspielregeln: Strafen sind ganz einfach vermeidbar! Wien (OTS) - Bewusstsein schaffen, ein Top-Angebot zur legalen Entsorgung des Mülls und strenge Kontrollen inklusive Strafen durch die WasteWatcher: Das ist das Erfolgsrezept der Stadt Wien in Sachen Sauberkeit. Geregelt sind die Kontrollen und Strafen im Wiener Reinhaltegesetz, das 2007 vom Wiener Landtag…Mehr
Feb 16
Bürgerinitiative Kinderrechte nimmt am Event von Gerhard Männl teil
Miniaturansicht

Prozessbeobachtung LG St. Pölten - Erörterung eines Gutachtens um 3100 St. Pölten

17. Februar 2017 von 11 bis 12
LG St. Pölten Schießstattring 6 17.2.2017 von 11.00 Uhr bis 12.00 UhrSaal 156, 1. StockMehr
Feb 15
Bürgerinitiative Kinderrechte hat das Event von Gerhard Männl auf Google +1 geteilt.
Feb 15
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den Blog-Beitrag von Gerhard Männl auf Google +1 geteilt.
Feb 15
Gerhard Männl hat die Veranstaltung 2. Verhandlung Mobbing gegen Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Die erste Verhandlung war interessant. Irgendwie entstand bei mir der Eindruck, dass der wahre Sachverhalt allen (allein schon aufgrund der direkten und indirekten medialen Präsenz der Beteiligten) bekannt sein müsste. Mobbing hat sich als…"
Feb 7

Bürgerinitiative Kinderrechtes Fotos

Laden…
  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog

Kind ertrinkt in Kübel – Bewährung für Tagesmutter!

Gepostet am 20. Februar 2017 um 7:51am 0 Kommentare

on: MARTIN BAUMEISTER

veröffentlicht am

17.02.2017 - 14:08 Uhr

Diese Szenen beim Prozess um den Tod des kleinen Luca vor dem Amtsgericht in Minden waren kaum zu ertragen.

Minden/Porta Westfalica (NRW) – Der 16 Monate alte Junge war im Juni 2015 beim Spielen auf dem Gelände der Tagespflegeeinrichtung „Eulennest“ in Porta Westfalica in einen Maurerkübel gefallen. Nur zehn Zentimeter hoch stand Wasser in dem Gefäß, in dem Luca ertrank.

Angeklagt wegen fahrlässiger…

Fortfahren

KINDERPORNO-VERDACHT GEGEN LISA MARIES NOCH-EHEMANN Jugendamt holt Presley-Zwillinge

Gepostet am 18. Februar 2017 um 7:53am 0 Kommentare

17.02.2017 - 15:19 Uhr

Schock für Lisa Marie Presley (49): Das kalifornische Jugendamt hat ihre Zwillingstöchter Finley und Harper (8) in Obhut genommen. Der Grund: Auf dem Computer ihres Noch-Ehemannes und Vaters der Zwillinge, Michael Lockwood (55), sollen verdächtige Kinderfotos und Videos gefunden worden sein.

Das berichtete die britische „Daily Mail“ und schreibt auch, dass es Lisa Marie selbst gewesen sei, die verstörendes Bildmaterial auf dem Computer des Vaters ihrer…

Fortfahren

Tagsatzung 17.2.2017 St. Pölten

Gepostet am 17. Februar 2017 um 2:45pm 0 Kommentare

Heute hatte ich das zweifelhafte Vergnügen, einer Tagsatzung in St. Pölten beizuwohnen. Teilnehmende Personen: Ein Richter, ein ziemlich eigenartig wirkender Gutachter, ein ekeliger Anwalt, ein bemühter Anwalt, ein Beklagter, der wegen seines Sohnes in der Zahlungsklemme steckt, ein psychisch kranker Großvater, der dem Beklagten den Kontakt zu dessen Enkel unterbindet und eine gar nicht so kleine Runde Zuschauer. Natürlich, der Hauptgrund, weswegen ich dort war, mein Mann, der als Arzt für…

Fortfahren

Novelle des Reinhaltegesetzes: So bleibt Wien eine der saubersten Städte der Welt!

Gepostet am 16. Februar 2017 um 7:39am 0 Kommentare

OTS0082, 15. Feb. 2017, 10:44drucken mailen als pdf als Text

Logo von PID Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien

Sima zu Sauberkeitsspielregeln: Strafen sind ganz einfach vermeidbar!

Wien (OTS) - Bewusstsein schaffen, ein Top-Angebot zur legalen Entsorgung des Mülls und strenge Kontrollen inklusive Strafen durch die WasteWatcher: Das ist das Erfolgsrezept der Stadt Wien in Sachen Sauberkeit. Geregelt sind die Kontrollen und Strafen im Wiener Reinhaltegesetz, das 2007…

Fortfahren

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 8:44pm am 25. März 2013 sagte Moni Eiginger...

Es würde mich freuen Gleichgesinnte kennenlernen zu können.

Ja, meine großen beiden wurden Jänner 2011 vom JA weggeholt und müssen jetzt beim gewalttätigen Erzeuger leben.

Um 11:00am am 15. März 2013 sagte Daniela Schwaczek...
 
 
 

© 2017   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen