Forum

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Laszlo Barki 23. Dez 2017. 24 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 30. Okt 2017. 4 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Ueber Machtmissbrauch und Behoerdenwillkuer durch das Jugendamt Salzburg-Umgebung

Gestartet von Michael Krammer. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 15. Aug 2017. 1 Antwort

Liebe Gemeinde, angesichts des anhaltenden und himmelschreienden Unrechts ausgehend von gewissen Mitarbeitern des Jugendamts Salzburg-Umgebung, habe ich mich dazu entschlossen, die Parteilichkeit,…Fortfahren

Familien Gerichts Hilfe das kann doch nicht sein

Gestartet von Kristina Buri. Letzte Antwort von Kristina Buri 2. Jun 2017. 19 Antworten

Also die Kinder von meine Lebensgefährte worden zu uns von die Mutter übersiedelt so wollte es Gericht und wir auch. Die Mutter Luiza Y. Aus Wien eine judin hat die Kinder vernachlässig. Sie hat auch…Fortfahren

Bürgerinitiative Kinderrechte
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen
Teilen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Freunde

  • Adrea Mach
  • Mario
  • Erich Weber
  • Frau R.
  • Ganz Egal
  • Rudolf Treiblmayr
  • Hermine Reisinger
  • Ivana
  • Franz Maria Tabei
  • christine öner
  • Gabriele Meixner
  • Daniela Theiss
  • Franz Novak
  • Petra Leeb
  • Khaled Hamdoun

Musik

Laden…

Bürgerinitiative Kinderrechtes Diskussionen

Petition gegen Parental Alienation

Gestartet 21. Apr 2015 0 Antworten

Bitte unterschreiben!…Fortfahren

Hungerstreik - 13.5. bis 27.5. 2015 - Christian Broda Platz

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Gerhard Männl 27. Mai 2015. 49 Antworten

Während Wien den Songcontest feiert, quälen sich einige Aktivisten durch einen Hungerstreik für Kinderrechte in Österreich. Am Christian Broda Platz nahe des Westbahnhofs haben sie ihr vom 13.5.2015…Fortfahren

Tags: Behördenwillkür, Menschenrechte, Kinderrechte, Hungerstreik

Zweiter offener Brief an Justizminister

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Peter Ruzsicska 25. Jun 2014. 3 Antworten

Wien, 24.6.2014II. OFFENER BRIEFSehr geehrter Herr Bundesminister Dr. Wolfgang Brandstetter!Sehr geehrter Herr Justizminister!Die Bürgerinitiative Kinderrechte erinnert an den am 26.5.2014 an Sie…Fortfahren

Empfangene Geschenke

Geschenk

Bürgerinitiative Kinderrechte hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Willkommen bei Bürgerinitiative Kinderrechte!

Neueste Aktivitäten

Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Jugendamt betreute zum Missbrauch verkauften Jungen seit Jahren von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"1997 bekam ich mit Melvin den ersten "Fall", bei dem ein Jugendamt versagt hat, mit. Davor zeigte die Jugendwohlfahrt (Fürsorge und später die Jugendämter) ihre Schwächen durch das Martyrium, das als…"
Dienstag
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Jugendamt betreute zum Missbrauch verkauften Jungen seit Jahren

https://www.welt.de/vermischtes/article172441738/Freiburg-Jugendamt-betreute-zum-Missbrauch-verkauften-Jungen-seit-Jahren.htmlEin Sexualstraftäter zieht zu einer Familie. Nach einem anonymen Hinweis wird klar: Der Junge soll seit Monaten von seiner Mutter im Internet gegen Geld für sexuellen Missbrauch vermittelt worden sein. Die Behörden blieben untätig.…Mehr
Sonntag
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Eltern wollen das Jugendamt besetzen
Jan 10
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
Jan 10
Event gepostet von Bürgerinitiative Kinderrechte

Verhandlung Missliwetz gegen Österreich um Saal 12

26. Februar 2018 von 10 bis 11
Mobbingklage gegen Arbeitgeber MUWMehr
Jan 9
Bürgerinitiative Kinderrechte hat die Veranstaltung Tagsatzung Missliwetz gegen Rep. Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"du kannst schon teilen, wenn du die ganze Adresszeile kopierst und einfügst! ich stelle es bei mir rein, dann ists teilbar - wenn facebook möchte!"
Jan 7
Gerhard Männl hat die Veranstaltung Tagsatzung Missliwetz gegen Rep. Österreich von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"das event lässt sich nicht auf fb teilen ich habe in den letzten tagen den vogelflug beobachtet: die zeichen stehen gut (ps: eingeweideschau ist vegetarien leider nicht möglich, daher richtete ich mich nach dem vogelflug: der ist als…"
Jan 6
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

NEOS fordern vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention

https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2018/PK0006/index.shtmlFür eine vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Österreich macht sich NEOS-Abgeordneter Nikolaus Scherak stark. Zwar gibt es in Österreich seit dem Jahr 2011 ein eigenes Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern, Scherak hält dieses aber für unzureichend. So seien gravierende Abstriche beim Umfang der Garantien gemacht worden.…Mehr
Jan 5
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Berliner Jugendamt vermittelte Kinder an Pädophile von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
Jan 2
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Berliner Jugendamt vermittelte Kinder an Pädophile von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Jeder versteht Volker Becks Satz halt ein bisschen (viel) anders: "Man muss im zu Bewahrenden immer das Bewahrenswerte identifizieren" Und mancher schwärmt von klassischer Schönheit und Kultur:  "
Jan 2
Bürgerinitiative Kinderrechte hat den Blog-Beitrag GROSSELTERN CONTRA JUGENDAMT – ESKALATION LANDET VOR DEM RICHTERTISCH von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Vielleicht sollten wir alle einen Ashram haben. Seufz...."
Jan 2
Blog-Beitrag von Bürgerinitiative Kinderrechte

Berliner Jugendamt vermittelte Kinder an Pädophile

http://www.spiegel.de/spiegel/berliner-jugendamt-vermittelte-kinder-an-paedophile-a-1185461.html"Von mir hat er auch Videos gemacht. In der Badewanne und so" Das Berliner Jugendamt gab jahrelang Pflegekinder in die Obhut pädosexueller Männer. Zwei Betroffene berichten nun erstmals von ihrem Leid.© Von Ann-Katrin Müller Betroffene Marco, Sven in Berlin: "Ich will da nicht dran denken."…Mehr
Jan 2
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag GROSSELTERN CONTRA JUGENDAMT – ESKALATION LANDET VOR DEM RICHTERTISCH
31. Dez 2017
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag GROSSELTERN CONTRA JUGENDAMT – ESKALATION LANDET VOR DEM RICHTERTISCH von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"ich hätte 2007 im Ashram bleiben sollen, Pflanzen setzen, gießen und ernten, jeden Morgen unbemerkt einen neuen Zengarten vor den Eingang rechnen, 1x am Tag essen und abends den Wellen zuschauen. Europa ist nicht mehr. Wer Europa ohne die…"
31. Dez 2017
Blog-Beiträge von Bürgerinitiative Kinderrechte
30. Dez 2017
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Getötetes Baby in Laufenburg Jugendamt kannte die Familie
29. Dez 2017

Bürgerinitiative Kinderrechtes Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog

Jugendamt betreute zum Missbrauch verkauften Jungen seit Jahren

Gepostet am 14. Januar 2018 um 7:50am 1 Kommentar

https://www.welt.de/vermischtes/article172441738/Freiburg-Jugendamt-betreute-zum-Missbrauch-verkauften-Jungen-seit-Jahren.html

Ein Sexualstraftäter zieht zu einer Familie. Nach einem anonymen Hinweis wird klar: Der Junge soll seit Monaten von seiner Mutter im Internet gegen Geld für sexuellen Missbrauch vermittelt worden sein. Die Behörden…

Fortfahren

Eltern wollen das Jugendamt besetzen

Gepostet am 10. Januar 2018 um 7:29am 0 Kommentare

http://www.maz-online.de/Lokales/Havelland/Eltern-wollen-das-Jugendamt-besetzen

Das hat es in der Geschichte des Landkreises Havelland noch nie gegeben. Empörte Mütter und Väter wollen im Jugendamt des Kreises ein „Sit in“ veranstalten und die Behörde besetzen. Das hat der Journalist Johannes Schumacher angekündigt. Hintergrund ist der Fall Dariah Becker, der bundesweit Schlagzeilen macht.

Erneuerungsverbote, Verspätungsverbote, Wahrheitsverbote ...

Gepostet am 9. Januar 2018 um 7:39am 0 Kommentare

http://wienerhungerstreik.blogspot.co.at/2018/01/erneuerungsverbote-verspatungsverbote.html

Eckart Ratz (OGH-Präsident): „Als OGH-Richter sehe ich, dass von den vielen Richtern in der ersten Instanz immer dieselben wenigen Richter ständig negativ auffallen. Weil sie es handwerklich nicht auf die Reihe kriegen. Sie nehmen einfach ihre Akten und tun irgendetwas, haben keine…

Fortfahren

NEOS fordern vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention

Gepostet am 5. Januar 2018 um 7:56am 0 Kommentare

https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2018/PK0006/index.shtml

Für eine vollständige Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention in Österreich macht sich NEOS-Abgeordneter Nikolaus Scherak stark. Zwar gibt es in Österreich seit dem Jahr 2011 ein eigenes Bundesverfassungsgesetz über die Rechte von Kindern, Scherak hält dieses aber für unzureichend. So seien gravierende Abstriche beim Umfang der Garantien…

Fortfahren

Pinnwand (2 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 8:44pm am 25. März 2013 sagte Moni Eiginger...

Es würde mich freuen Gleichgesinnte kennenlernen zu können.

Ja, meine großen beiden wurden Jänner 2011 vom JA weggeholt und müssen jetzt beim gewalttätigen Erzeuger leben.

Um 11:00am am 15. März 2013 sagte Daniela Schwaczek...
 
 
 

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen