Forum

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Beate Klautzer gestern. 14 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Gerhard Männl
  • Männlich
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen
Teilen

Gerhard Männls Freunde

  • Familie Zeger
  • thomas tiroch
  • Karl
  • Ivana
  • Bürgerinitiative Kinderrechte

Gerhard Männls Diskussionen

Ist Kinderliebe ein Verbrechen?

Gestartet 28. Feb 2015 0 Antworten

PräambelSeine Kinder zu schützen und zu fördern ist kein Verbrechen. Trotzdem injizieren Gerichte sehr vielen Betroffenen, schuldhaft an ihren Kindern gehandelt zu haben. Gerichte erfinden…Fortfahren

Empfangene Geschenke

Geschenk

Gerhard Männl hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Gerhard Männls Seite

Neueste Aktivitäten

Gerhard Männl hat geantwortet auf die Diskussion Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht von Andreas Tuschek
"Das Jugendamt genießt heute einen Sonderschutz, der es in Österreich nur schwer (eher gar nicht) angreifbar macht. Eine ähnliche Stellung hatte früher die Kirche. Hexenprozesse waren nicht so einfach, wie es heute dargestellt…"
Freitag
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Kinder- und Jugendhilfe quo vadis? Rechte.Chancen.Perspektiven von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Die Enquete ist öffentlich und kann via Livestream auch auf der Website des Parlaments verfolgt werden (www.parlament.gv.at)."
Nov 7
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Kinder- und Jugendhilfe quo vadis? Rechte.Chancen.Perspektiven
Nov 7
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Zu dumm für Kinder? Frau bekam jetzt Sohn zurück
Nov 4
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Pornopaar mit drei Kindern: "Wir würden nie etwas tun, das ihnen schadet" von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Dr. Pesendorfer, eigentlich ein Internist, der aber die Wertigkeit der Psychosomatik entscheidend beeinflusste, erklärte, dass in "verrückt" auch verrücken stecke, dass die Wahrnehmung einfach ver-rückt wurde. Mit…"
Nov 2
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Pornopaar mit drei Kindern: "Wir würden nie etwas tun, das ihnen schadet" von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"innerhalb eines Leben wurde die Adria kaputt gemacht - den Moral zu zerstören, dauert nicht einmal so lange"
Nov 1
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Pornopaar mit drei Kindern: "Wir würden nie etwas tun, das ihnen schadet" von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"gute eltern - schlechte eltern - pornoeltern ... beim jugendamt ist es leichter: da gibt es keine steigerung (mehr)"
Nov 1
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Jugendamt griff nicht ein: „Einer der schwersten Misshandlungsfälle der vergangenen Jahre“ von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
""In den vergangenen Jahren wurde das Jugendamt wiederholt von der Schule in Emsbüren auf den Schüler aufmerksam gemacht. Das Amt griff allerdings nicht ein.""
Nov 1
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Jugendamt griff nicht ein: „Einer der schwersten Misshandlungsfälle der vergangenen Jahre“ von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"n den vergangenen Jahren wurde das Jugendamt wiederholt von der Schule in Emsbüren auf den Schüler aufmerksam gemacht. Das Amt griff allerdings nicht ein."
Nov 1
Blog-Beitrag von Gerhard Männl
Okt 17
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Weil es nicht schlafen wollte: Mutter (19) schnürt Baby (1) in Käfig zusammen - TOT! von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"Werbung wurde mitkopiert"
Okt 9
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"ich glaube, dass sich ohne Laien-"Richter" die Jugendwohlfahrt mit all ihren Mängeln immer wieder neu erfinden wird und nicht von der Stelle kommen wird Viele Kinder hätten gerettet werden können, wären die Expertinnen…"
Okt 3
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Kindesabnahmen: Liste Pilz fordert unabhängige Ombudsstelle von Bürgerinitiative Kinderrechte kommentiert
"ich glaube, es scheitert einfach daran, dass Verantwortliche nicht bestraft werden - egal was passiert (und wenn ein Kind stirbt), die Staatsanwaltschaft weiß in Rekordzeit, dass kein schuldhaftes Verhalten einer beteiligten Person…"
Sep 29
Gerhard Männl gefällt Bürgerinitiative Kinderrechtes Blog-Beitrag Kindesentführungen: EU will effizientere Verfahren
Sep 21
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Deutschland von Herbert Fürdank-Hell kommentiert
"Viele verstehen gar nicht, welches Glück sie haben, in einem demokratischen, sozialen Rechtsstaat leben zu dürfen, in dem ihnen versierte ExpertInnen die mitunter komplizierte Entscheidung, was für das Wohl ihres Kindes oder…"
Sep 19
Gerhard Männl hat den Blog-Beitrag Deutschland von Herbert Fürdank-Hell kommentiert
"Viele verstehen gar nicht, welches Glück sie haben, in einem demokratischen, sozialen Rechtsstaat leben zu dürfen, in dem ihnen versierte ExpertInnen die mitunter komplizierte Entscheidung, was für das Wohl ihres Kindes oder…"
Sep 19

Gerhard Männls Fotos

  • Fotos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Gerhard Männls Videos

  • Videos hinzufügen
  • Alle anzeigen

Gerhard Männls Blog

Schule - Amokläufe - Terrorattentaten - Sprachlosigkeit bei der Bevölkerung - salbungsvolle Worte aber keine Antwort von der Politik - und ein mediales Zelebrieren von ausgesuchten Einzelfällen

Gepostet am 17. Oktober 2018 um 2:00pm 0 Kommentare

Mehrere Kinder sterben bei Angriff auf Schule auf Halbinsel Krim

"Überall liegen die Leichen von Kindern", sagt der Schulleiter in der Hafenstadt Kertsch. Es gibt mindestens 13 Tote. Russische Behörden sprechen von einem Terrorakt.…

Fortfahren

für Richter bleiben Gerichte unfehlbar

Gepostet am 12. September 2018 um 8:33am 0 Kommentare

Die Kronen Zeitung berichtet:

Freispruch statt 50 Jahre Haft - dank Hund „Lucy“

Eine Tochter zeigt ihren Vater an, sie sexuell missbraucht zu haben. Damit sie nicht zur Polizei geht, tötet er vor ihren Hund und droht, auch ihre anderen Haustiere zu töten.

Der Vater bekommt 50…

Fortfahren

manches bleibt über Jahrhunderte (Jahrtausende?) gleich

Gepostet am 11. September 2018 um 3:55pm 0 Kommentare

Der Dichter Su Schi (1036 bis 1101) war wegen seines "Bekennermuts"

Meinem Neugeborenen zur  feierlichen Waschung am dritten Tage

Die Menschen alle zieh`n sich Kinder

und wünschen, dass sie klug und fein;

So galt auch ich für klug und weise,

und doch missriet mein ganzes Sein.

Da wünscht ich schon, das Söhnlein wäre

einfältig, ja gar eselsdumm,

und brächt`…

Fortfahren

Pinnwand (3 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 5:48pm am 24. November 2016 sagte thomas tiroch...

Uns hatten sie zum beispiel unterstellt wir wollen nach Kenya abhauen weil wir in den urlaub zur oma von meinem kleinen gefahren sind worauf rassistische ausbrüche der sozialarbeiterinn folgte wie in afrika gibt es keine schulen keine gesundheitsversorgung obwohl sie nie in kenya war einfach nur ein witz

Um 5:42pm am 24. November 2016 sagte thomas tiroch...

Das ist dass traurige solche inserrate schädigen die Eltern und stärkt das Jugendamt aber über die Opfer vom Jugendamt wird geschwiegen

 

Um 8:05pm am 1. Februar 2015 sagte Dr Weitgasser ...
UND: ein Samenspender ist noch lange kein Vater !
 
 
 

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen