Forum

Bitte um infos

Gestartet von Jürgen Sobota. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Aug 19. 1 Antwort

Hallo an alle Folgendes Problem steht bei mir im Raum meine ex. Kommt nach 12 Jahren und fordert 798 Euro monatlich doppelter regelbedarf und 27268 Euro 3 Jahre rückwirkend ich weiß ja nicht einmal…Fortfahren

Erhebt euch. Seit nicht Still. Sucht nach Betroffenen und Unterstützt einander.

Gestartet von Papa Lino Mai 25. 0 Antworten

papalino.forte@gmail.comHallo liebe Leute, danke das ihr da seits.Um mich, meine Familie und meine Kinder zu schützen möchte ich ein bisshen Bedeckt bleiben. Aber für euch werde ich mich öffnen, und…Fortfahren

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 3. Apr 2019. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Schleinzer
  • Weiblich
  • Wien
  • Österreich
Auf Facebook teilen
Teilen
  • Blog-Beiträge
  • Diskussionen (2)
  • Events
  • Gruppen
  • Fotos
  • Fotoalben
  • Videos

Schleinzers Freunde

  • thomas tiroch

Schleinzers Diskussionen

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Diese Diskussion wurde gestartet. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell 11. Okt 2018. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Empfangene Geschenke

Geschenk

Schleinzer hat noch keine Geschenke erhalten.

Etwas schenken

 

Schleinzers Seite

Pinnwand (4 Kommentare)

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Um 2:51pm am 21. November 2019 sagte abiola bawuah...

Good Day,

How is everything with you, I picked interest on you after going through your short profile and deemed it necessary to write you immediately.I have something very vital to disclose to you, but I found it difficult to express myself here, since it's a public site.Could you please get back to me on this email( ubabawauh@gmail.com ) for the full details,
Have a nice day

Thanks God bless.

Mrs Abiola.

Um 8:15am am 25. November 2016 sagte Bürgerinitiative Kinderrechte...

Folgende Anwälte kann ich empfehlen: 

http://www.vera-weld.com/ - kennt sich aus mit Kinderrechten und Jugendamt

http://www.ratg.at/index/13386/Mag_Michaela_Krankl_Rechtsanwaeltin/ - Anwältin arbeitet viel für Väter ohne Rechte

http://www.kanzlei-krasser.eu/ - hier bitte vorher Honorar ausmachen - schriftlich!

Um 6:23pm am 24. November 2016 sagte Schleinzer...
Meine Kinder wurden mir am 04.Okt. weggenommen und erst jetzt am 23. Nov. wurde verhandelt

Also, die "Verhandlung" (am Bezirksgericht Hernals) ob die Maßnahmen (Kindesabnahme) vom Jugendamt unzulässig oder vorerst zulässig war, fiel natürlich für mich negativ aus.......

● Das es nicht einen einzigen Beweis (keine Zeugen oder Fotos etc. obwohl es angeblich "öffentlich" gewesen sein soll auf einer Geburtstagsparty wo wor noch immer kein Datum wissen) für die Kindesmisshandlung gibt - wurde ignoriert

● Bestätigungen von den behandelten Kinder Ärzten, die belegen, das eben nie etwas auffällig war und nie auch nur ein geringster Verdacht bestand - wurden ignoriert

● Stellungnahmen, die einiges widerlegen - wurden ignoriert

● Zeugenaussagen, die etliches dementieren - wurden ignoriert

● Fotos von den Kindern im Krisenzentrum und beim RAP, die belegen das es den Kindern dort nicht gut geht wo sie jeweils fremduntergebracht sind (Verletzungen, Unhygienisch, usw.) oder das der Große immer sagt er will nach Hause, ich soll ihn bitte abholen und Dergleichen - wurden ignoriert

● Meine Kompromissbereitschaft, sowie die Auflistung das ich sehrwohl kooperativ war - wurde ignoriert

● die unerwartete (nicht vorhersehbare) Aussage des Kindesvaters (ihm haben die letzten 1 1/2 Jahre die Kinder nicht interessiert und wir verstehen uns überhaupt nicht) das er nie etwas gesehen hätte, das auch nichteinmal vermuten würde, weil er mich für eine sehr gute Mutter hält. Und die mir unterstellten Vorwürfe nicht nachvollziehen kann - wurde ignoriert

● das der Große immer wieder beim Telefonieren von den Betreuern im Krisenzentrum unterbrochen wird, wenn er mir was sagen will über 'die Frau' die ihm gesagt hat er soll das sagen... das ich ihn mit 'Schanti' haue und sich versucht zu entschuldigen - wurde ignoriert

● das mir die Akteneinsicht am Jugendamt verweigert wurde - wurde ignoriert

● das ich mittlerweile meine Arbeit verliere - wurde ignoriert

● das beide Kinder eingeschüchtert, negativ beeinflusst und absichtlich entfremdet werden - interessiert Niemanden

_____________________________

● Erst jetzt wird ein Kindesbeistand für den Großen beantragt
● und erst jetzt wird eine Familiengerichtshilfe zugezogen
____________________________

● ich muss ein psychiatrisches Gutachten machen lassen
● ich muss zu einer Erziehungstherapie
● ich muss zur Elternberatung gehen
● ich muss mir fremde Hilfe und Unterstützung suchen (ich habe aber viele Familienmitglieder, die Taufpatin und sehr gute Bekannte/Freunde die das eigentlich eh immer schon machen)
● und ich muss mit dem Kindesvater zuerst das Kontaktrecht klären und vereinbaren und mich von ihm mit unterstützen lassen
Um 5:16pm am 24. November 2016 sagte thomas tiroch...

thx für deine freundschaft wir müssen zusammenhelfen

 
 
 

© 2020   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen