Forum

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Jun 3. 7 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Grobe Fahrlässigkeit eines Jugendamt und Menschenrechtsverletzung

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Feb 8. 12 Antworten

Wen ich das Wort Jugendamt in meinen Mund nehme bekomme ich ein Gefühl des Unbehagens des Grauens des verlassen sein. Ein Gefühl das sich kein Mensch auf Erden vorstellen kann.1966 Ein Baby das als…Fortfahren

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Jan 22. 26 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren

Alle Blog-Beiträge (1,929)

Trio sticht 16-Jährigen am Ring nieder – flüchtig

http://www.heute.at/oesterreich/wien/story/Wien-Burgring-Messerstecher-nach-Raub-auf-der-Flucht-Polizei-such-Trio-49974003

In der Nacht auf Dienstag wurde ein 16-Jähriger in der Wiener Innenstadt ausgeraubt. Drei Tatverdächtige sind auf der Flucht.

Drei unbekannte Täter sind nach wie vor auf der Flucht. (Bild: iStock)

Drei unbekannte…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 18. Juli 2018 um 7:36am — Keine Kommentare

Der Europäische Bürgerbeauftragte

https://www.help.gv.at/Portal.Node/hlpd/public/content/324/Seite.3240013.html

Bürger eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder Bürger mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der Europäischen Union können sich beim Europäischen Bürgerbeauftragen beschweren. Der Bürgerbeauftragte untersucht Beschwerden über Missstände in der Verwaltungstätigkeit der Organe, Einrichtungen, Agenturen und…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 17. Juli 2018 um 7:03pm — 2 Kommentare

Jugendamt hatte so viele Meldungen wie seit Jahren nicht

https://kurier.at/chronik/wien/schlaege-fuers-kind-gehen-sie-nichts-an/400066802



Sozialarbeiterin erzählt aus der Praxis: "Leute glauben von vornherein, wir bedrohen sie."…









Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 17. Juli 2018 um 10:42am — Keine Kommentare

Posch-Gruska leitet Diskussionsprozess zur Zukunft der Kinder- und Jugendwohlfahrt ein

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180713_OTS0103/posch-gruska-leitet-diskussionsprozess-zur-zukunft-der-kinder-und-jugendwohlfahrt-ein

Bundesratspräsidentin lud zu "World Café" ins Parlament

Wien (PK) - Bundesratspräsidentin Inge Posch-Gruska hat als Schwerpunkt ihres halbjährigen Vorsitzes in der Länderkammer das…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 16. Juli 2018 um 4:35pm — Keine Kommentare

Ein Vater verliert den Kampf gegen die Kesb

Eine 16-Jährige muss nicht gegen ihren Willen zum Vater ziehen. Das hat das Bundesgericht entschieden. Der unterlegene Solothurner erwägt nun, den Fall an den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte in Strassburg zu ziehen.

https://www.luzernerzeitung.ch/schweiz/ein-vater-verliert-kampf-gegen-die-kesb-ld.1036221

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 11. Juli 2018 um 9:15am — Keine Kommentare

Gericht erlaubt: Neunjährige darf Smartphone nutzen

Ein eigenes Smartphone mitsamt Internetzugang stellt für neunjährige Kinder noch keine generelle Kindeswohlgefährdung dar. Ein Familiengericht darf ohne konkrete Anhaltspunkte keine Auflagen zur Mediennutzung festlegen, nur weil den Kindern ein Smartphone zur Verfügung steht, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt am Main in einem am Montag, 9. Juli 2018, veröffentlichten Beschluss (Aktenzeichen: 2 UF 41/18). Die Frankfurter Richter hoben damit Auflagen des Amtsgerichts Bad Hersfeld…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juli 2018 um 11:59am — Keine Kommentare

Als Kinderschutzpartei sollte die SPÖ.....

....mal in sich gehren und sich mal mit Präventionsmaßnahmen in den eigenen Reihen umschauen, net immer nur dumm rechthaberisch....

https://m.noen.at/amstetten/bezirk-amstetten-ex-politiker-wird-angeklagt-sexueller-missbrauch-vergewaltigungsversuch-anklage-103586276

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juli 2018 um 11:47am — Keine Kommentare

Vater (44) wollte Tochter (14) töten

Es klingt unfassbar: Nur weil sie den vermeintlich „falschen“ Freund hatte, wollte ein Vater (44) seine Tochter (14) töten.

https://www.bild.de/regional/hamburg/mordversuch/vater-wollte-tochter-toeten-56250492.bild.html

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juli 2018 um 11:21am — Keine Kommentare

Meine zehn Lieblingspunkte aus unserem zweiten Höchstgerichtsurteil

https://www.informationsfreiheit.at/2018/07/02/die-zehn-wichtigsten-erkenntnisse-aus-unserem-zweiten-hoechstgerichtsurteil/

Von Markus »fin« Hametner

Markus »fin« Hametner

Markus »fin« Hametner

"Besonders wichtig für ein Transparenzgesetz im 21. Jahrhundert: die Verfügbarkeit von Originaldaten in maschinenlesbarer Form. Niemand sollte…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. Juli 2018 um 7:46am — Keine Kommentare

Heimopferrenten: Kreis der Berechtigten wird ausgeweitet

https://www.parlament.gv.at/PAKT/PR/JAHR_2018/PK0831/index.shtml

Wien (PK) - Der Kreis jener Personen, die Anspruch auf eine Zusatzrente nach dem Heimopferrentengesetz (HOG) haben, wird ausgeweitet. Damit sind künftig auch Personen, die als Kinder oder Jugendliche in Krankenanstalten, Psychiatrieeinrichtungen, in städtischen Kinderheimen oder Einrichtungen privater Träger schwer misshandelt bzw. missbraucht…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 6. Juli 2018 um 8:08am — Keine Kommentare

Richterin räumt ein, sie sei auf die Mutter reingefallen

https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.prozess-staufener-missbrauchsfaelle-richterin-raeumt-ein-sie-sei-auf-die-mutter-reingefallen.2a43e323-3a06-4663-adf0-30d129c81f76.html

Im Prozess um die Staufener Missbrauchsfälle rechtfertigen sich die Justiz und das Jugendamt dafür, dass sie dem…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 6. Juli 2018 um 8:06am — Keine Kommentare

Grauslich...

Countess of Chester Hospital: Woman held in baby deaths probe

https://www.bbc.com/news/uk-england-merseyside-44696813?ns_source=twitter&ns_linkname=news_central&ns_mchannel=social&ns_campaign=bbc_breaking

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 3. Juli 2018 um 12:13pm — Keine Kommentare

Spezialdebatte Bildung, Integration, Jugend und Personal

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180625_OTS0206/38-wiener-gemeinderat-13

38. Wiener Gemeinderat (13)

Wien (OTS/RK) - GRin Mag.a Bettina Emmerling, MSc (NEOS) widmete ihre Rede den, von der Volksanwaltschaft angesprochenen, Missständen in der Wiener Jugendwohlfahrt und beim Jugendamt. In 40 Prozent der Fälle übernehme das Jugendamt die volle Obsorge von Kindern, viel mehr als…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 1. Juli 2018 um 7:57am — Keine Kommentare

Wölbitsch: ÖVP Wien bringt Anzeige bei Jugendwohlfahrt gegen Prügel-Imam ein

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180629_OTS0177/woelbitsch-oevp-wien-bringt-anzeige-bei-jugendwohlfahrt-gegen-pruegel-imam-ein

Islamische Einrichtungen sind aufgerufen, sich an Gesetze zu halten – Rot-Grüne Ignoranzpolitik in Wien beenden

Wien (OTS) - „Rot-Grün hat viel zu lange die Herausforderungen in der Integration…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 1. Juli 2018 um 7:18am — 1 Kommentar

BI war schon der richtige Weg

nur seine Ausstattung war falsch.

Dass es so schwer ist, Betroffene zu einen, war (zumindest für mich) überraschend,.

Eine Chance sehe ich nur, wenn sich so 8 - 10 Personen finden, die in einer klaren Hierarchie Missstände publik machen.

Zum Beispiel dürfte eine monatliche Pressekonferenz keine finanzielle Belastung sein. Im Cafe Prückl kostet es 150,--, im kl Zimmer im Club Concordia 170,--.

Das ist auf 8 oder 10 aufgeteilt ein (oder zwei)…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 30. Juni 2018 um 9:54am — 1 Kommentar

10-Jähriger nach Coming-out von Ziehvater getötet

www.queer.de/detail.php?article_id=31450

Ein 32-jähriger Mann ist am Mittwoch in Südkalifornien wegen Mordes an Anthony, dem zehnjährigen Kind seiner Freundin, angeklagt worden. Laut der Polizei von Los Angeles habe der Angeklagte, der mit der Freundin, ihrem Sohn und mehreren anderen Kindern in der Großstadt Lancaster zusammenlebte, den Jungen am 20. Juni brutal verprügelt, nachdem der Grundschüler wenige Wochen zuvor…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Juni 2018 um 7:05am — Keine Kommentare

Interessante parlamentarische Anfrage

Sexuelle Belästigung von Kindern und Jugendlichen im Internet

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/BR/J-BR/J-BR_03479/imfname_691023.pdf

Beantwortung durch den  Bundesminister für Inneres

https://www.parlament.gv.at/PAKT/VHG/BR/AB-BR/AB-BR_03210/imfname_699960.pdf

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 27. Juni 2018 um 11:37am — Keine Kommentare

Offener Brief an Melania und Donald Trump

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180625_OTS0148/offener-brief-an-melania-und-donald-trump

Melania Trump spricht für "Politik mit Herz". Donald Trump: "Wir haben Mitgefühl".

Wien (OTS) - Sehr geehrter Herr Präsident Donald Trump,

Sehr geehrte First Lady Melania Trump,

ich danke Ihnen im Namen unzähliger Kinder zu Ihrem Schritt, Einwanderer-Kinder…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 26. Juni 2018 um 7:11am — Keine Kommentare

Jugendwohlfahrt: Kompetenzabgabe an die Länder wie Kindesweglegung!

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20180619_OTS0014/jugendwohlfahrt-kompetenzabgabe-an-die-laender-wie-kindesweglegung

Die Österreichische Kinderliga spricht sich gegen eine Komptenzbereinigung zwischen Bund und Ländern im Kinder- und Jugendhilfe-Bereich aus.

Die überfallsartig…
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 24. Juni 2018 um 7:53am — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

1999

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen