Forum

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Apr 3. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 15. Nov 2018. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell 11. Okt 2018. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Juni 2019 Blog-Beiträge (28)

Das SOS Kinderdorf...





Die Frau soll einen Burschen aus Afghanistan sexuell missbraucht haben, berichteten die "Bezirksblätter". Die zuständige Behörde des Landes sei erst eineinhalb Jahre, nachdem Zeugen Vorwürfe erhoben, informiert worden.…



Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 28. Juni 2019 um 4:08pm — Keine Kommentare

Morgen ist ein guter Tag

https://twitter.com/ChairNoHorseKey/status/1144244595808710656

und tschüss!

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 27. Juni 2019 um 4:09pm — Keine Kommentare

Verhungerte Frauen in Wien: Jugendamt sieht "sorgfältigen" Umgang

https://derstandard.at/2000105475378/Verhungerte-Frauen-in-Wien-Jugendamt-sieht-sorgfaeltigen-Umgang

VANESSA GAIGG, LARA HAGEN

26. Juni 2019, 15:05

245 POSTINGS

In Wien verhungerten eine Mutter und ihre Töchter. Das Jugendamt brach zuvor den Kontakt zur Familie ab. Die Behörde will nun eine Richtlinie anpassen

Wien – Wie konnte es dazu…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 27. Juni 2019 um 12:27pm — Keine Kommentare

Sexuelle Gewalt im Sportverein

In Deutschland sind rund sieben Millionen Kinder und Jugendliche in rund 90.000 Sportvereinen aktiv. Bei den meisten Sportarten ist Körperkontakt normal. Leider gibt es immer wieder Trainer und Sportler, Männer und Frauen, die das ausnutzen und klare Grenzen überschreiten. Eine Studie zeigt: Viele Sportvereine unterschätzen das Problem.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 27. Juni 2019 um 12:06pm — Keine Kommentare

FALL LÜGDE : Missbrauch auf Campingplatz begann vor mehr als zehn Jahren

https://www.wz.de/panorama/missbrauch-auf-campingplatz-begann-vor-mehr-als-zehn-jahren_aid-39569365

Lügde Nach Angaben des Landgerichts Detmold zählt die Anklageschrift zum Missbrauchsfall Lügde Taten von 1999 bis zum 11. Januar 2019 auf.

Tatorte sind der Campingplatz bei Lügde und ein Haus in Steinheim bei Höxter (alle Orte liegen in Nordrhein-Westfalen). Über 40…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. Juni 2019 um 11:50am — Keine Kommentare

Bub vergessen: Jetzt wurde Obsorge-Entzug beantragt

https://www.oe24.at/oesterreich/chronik/niederoesterreich/Bub-vergessen-Jetzt-wurde-Obsorge-Entzug-beantragt/385523198

Durch Bezirkshauptmannschaft Lilienfeld - Staatsanwaltschaft St. Pölten sah keinen Anfangsverdacht.

St. Pölten/Lilienfeld. Im Fall um den in der Nacht auf Sonntag in St. Pölten von seinen Eltern "vergessenen" Buben hat die…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. Juni 2019 um 11:49am — Keine Kommentare

Hunderte Beschwerden über Jugendämter und Familiengerichte

https://news-buzz.de/19594/hunderte-beschwerden-ueber-jugendaemter-und-familiengerichte/

Mainz. Der Ansatz der Bundesregierung, im Zuge der Reform der Kinder- und Jugendhilfe auch Betroffene anzuhören, stößt bei der Zielgruppe offenbar auf Anklang. Bei der wissenschaftlichen Anlaufstelle für hochproblematische Kinderschutzverläufe, die die Bundesregierung am 25. April beim Institut…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. Juni 2019 um 9:45am — Keine Kommentare

Meine Frau täuschte mich mit drei Kuckuckskindern

Frank liebt Mona. Sie heiraten, bekommen drei Kinder. Zwei davon sind bereits erwachsen, da erfährt er: Sie sind alle nicht von ihm. Was bin ich als Mensch wert?“, fragt sich Frank Wedel*. „30 Jahre meines Lebens kann ich in die Tonne treten“, sagt er.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 24. Juni 2019 um 12:46pm — Keine Kommentare

Assistenzarzt soll Kinder missbraucht haben

Ein Assistenzarzt des Universitätsklinikums des Saarlandes soll nach den Recherchen des Magazins zwischen 2010 und 2014 intime Behandlungen an seinen kleinen Patienten vorgenommen haben, die medizinisch nicht notwendig waren.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 24. Juni 2019 um 12:23pm — Keine Kommentare

Weltgesundheitsorganisation erkennt elterliche Entfremdung an

Trotz der Bemühungen politisch-ideologischer Gruppen, dies zu verhindern, akzeptierte die Weltgesundheitsorganisation am 25. Mai 2019 die aktuelle Version von ICD-11, in der der Indexbegriff „Elterliche Entfremdung“ für den Code QE.52 „Problem der Beziehung zwischen Pflegepersonal und Kind“ enthalten ist.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 23. Juni 2019 um 5:28pm — Keine Kommentare

Na, wo ist denn da die Gleichberechtigung?

 „Die Hälfte der Eltern sind Väter, aber 99% der Forschung über Eltern konzentriert sich auf Mütter.“

http://www.bbc.com/future/story/20190606-how-to-be-a-good-father-to-a-newborn-son-or-daughter?ocid=twfut

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 21. Juni 2019 um 11:10pm — Keine Kommentare

Was für eine Überraschung!

Familienrichter: «Manipulierte Kinder übernehmen die Sicht ihrer Mutter»…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 19. Juni 2019 um 12:48pm — Keine Kommentare

Kindesabnahme - na dann zünden wir zukünftig alles an, oder wie?

Das Motiv ist noch unklar, es gibt allerdings eine Spekulation: So soll dem Mann erst am Dienstag von den Behörden sein Kind entzogen worden sein.

https://steiermark.orf.at/stories/3001101/?fbclid=IwAR2OnDMnFWHbbzZxjA4CpTN6J4uRrOLUV4DvLeMXzDs9slBzoVc7mmwUL9w

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 19. Juni 2019 um 12:46pm — Keine Kommentare

Eltern vergessen Kleinkind bei Lokaltour in St. Pölten

https://diepresse.com/home/panorama/oesterreich/5646070/Eltern-vergessen-Kleinkind-bei-Lokaltour-in-St-Poelten

Ein Passant entdeckte den Kinderwagen in der Nacht auf dem Domplatz. Erst vier Stunden später meldeten sich die Eltern bei der Polizei. Der zweieinhalbjährige Bub blieb unversehrt.



 18.06.2019 um 10:14

In St. Pölten haben Eltern am…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 19. Juni 2019 um 12:29pm — Keine Kommentare

Großeltern dürfen ihre Enkel nicht sehen

https://www.saechsische.de/plus/grosseltern-duerfen-ihre-enkel-nicht-sehen-5083950.html

Ein Markersdorfer Ehepaar möchte die Kinder betreuen. Jugendamt und Gericht lehnen das ab. Ein Anwalt ist entsetzt.



So wie auf diesem Bild wollen Annett und Steffen Firl Zeit mit ihren Enkeln verbringen. Sie streben die…
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 19. Juni 2019 um 12:28pm — 1 Kommentar

Cash, Cash die Selbstbereicherung lebt....

Vernichtendes Urteil zu Wiener Kinderverein

Die mittlerweile pensionierte Geschäftsführerin, die Ehefrau des früheren Landtagspräsidenten und heutigen Wiener Pensionistenverband-Chefs Harry Kopietz(SPÖ), gewährte ab 1998 zwölf Bediensteten der Zentrale zusätzlich zu den regulären Biennalsprüngen sogenannte außerordentliche Vorrückungen. Das bedeutete für den Verein eine erhebliche finanzielle Belastung. Alleine für drei…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 19. Juni 2019 um 12:12pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

1999

© 2019   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen