Forum

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Apr 3. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 15. Nov 2018. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell 11. Okt 2018. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Juni 2019 Blog-Beiträge (28)

Was soll man dazu noch schreiben?

HORROR-MUTTER UND LESBISCHE FREUNDIN TRENNEN SOHN PENIS AB UND FOLTERN IHN ZU TODE

https://www.tag24.de/nachrichten/brasilien-lesbisches-paar-foltert-jungen-penis-abreissen-gesicht-haut-abziehen-1102737…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 19. Juni 2019 um 10:30am — Keine Kommentare

MÜNCHHAUSEN-BY-PROXY-SYNDROM

Der Mama wegen krank

Eine Mutter kümmert sich scheinbar hingebungsvoll um ihre kranke Tochter, vergiftet sie aber heimlich selbst mit Medikamenten. Eine wahre Geschichte, die nicht nur Thema der neuen TV-Serie »The Act« ist, sondern weltweit schon hundertfach als Münchhausen-Stellvertreter-Syndrom…
Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 14. Juni 2019 um 9:00am — Keine Kommentare

Ah eh nur...

Laut einem am Freitag veröffentlichten Bericht des UN-Kinderhilfswerks Unicef ist die Zahl von minderjährig verheirateten Eheleuten auf rund 765 Millionen gestiegen. Der Anteil der Frauen, die vor ihrem 18. Geburtstag verheiratet waren, ist demnach im vergangenen Jahrzehnt von 25 auf 21 Prozent gefallen. Gestiegen ist dagegen die Zahl der Jungen,…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juni 2019 um 7:04pm — Keine Kommentare

Wenn ein Papa die Behörden warnt...

tja dann wird er wohl nicht ernst genommen werden, auch wenn es dann zum Tod des Kindes führt.

Father of murdered 5-year-old says he warned authorities his ex was dangerous …

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juni 2019 um 7:00pm — 1 Kommentar

Wenn die Mama als Risiko gilt

Das Grundmuster ist, dass manche Jugendämter noch so entfernt liegende Risiken ausschließen wollen und dafür das Risiko in Kauf nehmen, die Kinder ohne Not ihren Eltern wegzunehmen“

http://www.taz.de/Eine-Mutter-kaempft-um-ihr-Kind/!5599059/

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. Juni 2019 um 6:48pm — Keine Kommentare

„Unvorstellbare Grausamkeiten, die Menschen Kindern antun“

https://www.welt.de/politik/deutschland/article194894465/Missbrauch-Unvorstellbare-Grausamkeiten-die-Menschen-Kindern-antun.html

Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung muss eine erschreckende Zahl nach oben korrigieren: Mindestens eine Million gefolterte oder sexuell misshandelte Kinder leben unter uns. Sogar Säuglinge zählen zu den…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 7. Juni 2019 um 12:09pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

1999

© 2019   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen