Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Okt 30. 4 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Ueber Machtmissbrauch und Behoerdenwillkuer durch das Jugendamt Salzburg-Umgebung

Gestartet von Michael Krammer. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Aug 15. 1 Antwort

Liebe Gemeinde, angesichts des anhaltenden und himmelschreienden Unrechts ausgehend von gewissen Mitarbeitern des Jugendamts Salzburg-Umgebung, habe ich mich dazu entschlossen, die Parteilichkeit,…Fortfahren

Familien Gerichts Hilfe das kann doch nicht sein

Gestartet von Kristina Buri. Letzte Antwort von Kristina Buri Jun 2. 19 Antworten

Also die Kinder von meine Lebensgefährte worden zu uns von die Mutter übersiedelt so wollte es Gericht und wir auch. Die Mutter Luiza Y. Aus Wien eine judin hat die Kinder vernachlässig. Sie hat auch…Fortfahren

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Christa Gonter Apr 26. 18 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren

Oktober 2016 Blog-Beiträge (20)

Obsorge-Drohung soll Dreifach-Mord ausgelöst haben

http://www.oe24.at/oesterreich/chronik/Obsorge-Drohung-soll-Dreifach-Mord-ausgeloest-haben/256005815

Dass Daniel L. eine Geliebte hatte, soll nichts mit dem Todes-Drama zu tun haben.

Zumindest die Anwältin des Polizisten, Iris Augendoppler, beharrt darauf, dass die Tat ihres Mandanten nicht geplant war, um seine Familie zugunsten einer neuen Beziehung auszulöschen:…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Oktober 2016 um 9:00am — Keine Kommentare

MACHT DER JUGENDÄMTER MUSS KONTROLLIERT WERDEN

https://www.anwalt.de/rechtstipps/macht-der-jugendaemter-muss-kontrolliert-werden-damit-kinder-und-eltern-nicht-auf-der-strecke-bleiben_090808.html

Rechtstipp vom 24.10.2016 (11 Bewertungen)

aus dem Rechtsgebiet Familienrecht

Kinder dürften nur noch dann von ihren Eltern und Geschwistern getrennt und…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Oktober 2016 um 8:48am — Keine Kommentare

Kindesabnahme Norwegen

In Norwegen geht die "Kinderschutzbehörde Barnevernet" in der Regel nicht sehr zimperlich vor, denn häufig werden Kinder ohne wirklich stichhaltige Gründe aus ihren Familien entfernt und dauerhaft in Pflegefamilien gegeben. Insgesamt befindet sich eine große Zahl von Kindern und Jugendlichen (die Angaben schwanken zwischen 4% und 7% aller unter 18-jährigen - das sind 40.000 bis 70.000) in der Obhut des Barnevernet-Systems.

Eine Familie, der es so erging, ist die Familie Bodnariu mit…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Oktober 2016 um 8:41am — Keine Kommentare

Brandstiftung im Jugendamt aufgeklärt

http://www.volksfreund.de/nachrichten/region/trier/Heute-in-der-Trierer-Zeitung-Brandstiftung-im-Jugendamt-aufgeklaert-Zwei-Taeter-festgenommen;art754,4551345

Die beiden 25 und 16 Jahre alten Männer wurden der Ermittlungsrichterin vorgeführt, die gegen sie Haftbefehle erließ. Der Haftbefehl gegen den 16-jährigen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Oktober 2016 um 8:38am — Keine Kommentare

Weniger Demokratie - mehr Bundesheer: Die gestrige Leistungsschau auf dem Heldenplatz war schön

für Kinder.

Erwachsene stimmte sie vielleicht nachdenklich:

Spielende Kinder ohne Panzer sind besser als spielende Kinder auf Panzern.

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 27. Oktober 2016 um 8:32am — Keine Kommentare

Ein Mann darf nicht Vater sein.

http://www.maennerservice.at/ein-mann-darf-nicht-vater-sein/

Der Franzose Bernard Atlas ist verzweifelt. Er hatte mit Maria eine kurze Beziehung, und nun ist er sicher: Ihr Kind, Sebastian, ist sein Sohn. Doch Maria will nicht, dass Bernard als Vater anerkannt wird. Den Grund versteht er nicht.

Bernard lebt nun wieder in Paris, doch die Entfernung kann nicht so groß sein, dass ihm die quälenden Gefühle…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 22. Oktober 2016 um 10:21pm — Keine Kommentare

Scheidung: Wenn der Aggressivere gewinnt

http://www.maennerservice.at/scheidung-wenn-der-aggressivere-gewinnt/

Viktor ist seit 10 Jahren geschieden. Damals geschah die Scheidung in überraschendem Tempo, als ob schon alles geplant gewesen wäre. Schließlich findet er seine Kinder in Kärnten wieder, weit weg von ihrem bisherigen Wohnort. Daraufhin hat er über viele Jahre den Kontakt zu seinen Kindern, trotz der vielen Kosten und Mühen durch die…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 22. Oktober 2016 um 10:18pm — Keine Kommentare

Viele mühselige Jahre, die sich lohnten!

http://www.maennerservice.at/viele-muehselige-jahre-die-sich-lohnten/

Samuel Papst hat eine schwere Zeit hinter sich: Jahrelang hat er seinen Sohn Michael nur in einer Besuchsbegleitung gesehen. In der gesamten Zeit war er in Kontakt mit dem Männerservice, der ihn ermutigt hat, denn, wie ein hervorragender Kinderpsychologe dem Männerservice eindrücklich vermittelt hat, war er sich stets…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 22. Oktober 2016 um 10:17pm — Keine Kommentare

eine kurze Zusammenfassung

Kritik aus den eigenen Reihen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 22. Oktober 2016 um 12:02pm — Keine Kommentare

Ein Dokumentarfilm von Patricia Marchart

http://die-kinder-lassen-gruessen.at/

Begleitet von der Kamera suchen die Betroffenen die Tatorte von damals auf, viele machen ihre Geschichten erstmals öffentlich, auch ihre Familien erfahren zum ersten Mal von diesem verschwiegenen Schmerz. Ein beklemmender Einblick in das wohl größte Verbrechen der Nachkriegszeit. Der nicht aufgearbeitete Missbrauch bleibt ein Trauma quer durch die Gesellschaft, ermöglicht durch ein Milieu der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 14. Oktober 2016 um 8:00am — 1 Kommentar

Rechtsstaat Österreich

FischundFleisch

Immer mehr, die es wissen müssen, publizieren kritisch über die Qualität unserer Rechtsprechung.

Im Fall Kampusch wurden zum Beispiel zwei ehemalige Höchstrichter in der ersten Instanz wegen ihrer geäußerten Meinung zu diesem Fall für schuldig befunden; für was, überlege ich noch heute. Einer der beiden hat nun sogar ein…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 13. Oktober 2016 um 4:37pm — 1 Kommentar

Tod des Kampusch Entführers

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 13. Oktober 2016 um 7:30am — 1 Kommentar

Berufseignungstest: Familiengerichtsbarkeit

Eignen Sie sich für einen Beruf innerhalb der Familiengerichtsbarkeit?

Nach der Trennung der Eltern lebte der kleine B. beim Papa und die noch kleinere M bei der Mama. Das Gericht bestellte einen Gutachter, um zu klären, bei wem die Kinder leben sollen. Hier ein Auszug aus dem…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 12. Oktober 2016 um 1:47pm — Keine Kommentare

Terror in Chemnitz, Kindesfolter bei Waldmünchen

 

Dass in einem neuen Bundesland ein offensichtlich als Flüchtling eingereister Terrorist von der Polizei gesucht wird, wird in allen Nuancen durchdiskutiert. Dass bei Waldmünchen in einer vom Jugendamt betreuten Familie eine Mutter ihr 5-jähriges Kind mit Benzin übergossen und angezündet hat,…
Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 9. Oktober 2016 um 10:30am — Keine Kommentare

Der Verfall der Rechtsprechung

Die Gelehrten streiten noch heute über die Ursachen des Untergangs der Antike. Den Untergang unserer Gesellschaft, die bisher bemerkenswert vielen ein menschenwürdiges Leben ermöglicht hat, erleben wir live mit. Erste Reihe fußfrei im Wohnzimmer. Wir sehen Bomben explodieren, Flugzeuge explodieren, Menschen explodieren. Unlängst kamen verstörende Bilder in unsere Wohnzimmer, die …

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 8. Oktober 2016 um 12:03pm — Keine Kommentare

Amt überprüfte Familie vor Brandattacke

http://www.nwzonline.de/panorama/amt-ueberpruefte-familie-vor-brandattacke_a_31,1,1856013692.html

Fünfjährigen Sohn mit Benzin übergossen und angezündet

André Jahnke

WALDMÜNCHEN Vor der Brandattacke auf einen Fünfjährigen in der Oberpfalz hat das Jugendamt die Familie mehrfach überprüft. Es habe einen engmaschigen Kontakt und mehrfache Überprüfungen der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 8. Oktober 2016 um 7:30am — Keine Kommentare

Frau und Kind getötet: Hier versteckte Polizist die Leichen

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/chronik/Frau-und-Kind-getoetet-Hier-versteckte-Polizist-die-Leichen;art85950,1352955

Es soll um Eifersucht gegangen sein: In einer Wohnung in Wien-Margareten soll Daniel L. seine Claudia, die im sechsten Monat schwanger war, und den gemeinsamen Sohn ermordet haben. Die Leichen schaffte der 23-jährige…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 7. Oktober 2016 um 7:30am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

1999

© 2017   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen