Forum

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Jun 3. 7 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Grobe Fahrlässigkeit eines Jugendamt und Menschenrechtsverletzung

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Feb 8. 12 Antworten

Wen ich das Wort Jugendamt in meinen Mund nehme bekomme ich ein Gefühl des Unbehagens des Grauens des verlassen sein. Ein Gefühl das sich kein Mensch auf Erden vorstellen kann.1966 Ein Baby das als…Fortfahren

Jugendamt

Gestartet von Christa Gonter. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Jan 22. 26 Antworten

Wegen falsche Berichte von Jugendamt und Falsches Gerichtliches Gutachten bekomme ich mien Enkelkind nicht mehr zurück .Hatte es ein Jahr bei mir :MIt 1 Jahr wurde die kleine (gerade munter geworden…Fortfahren

Alle Blog-Beiträge (1,928)

Neunjährige misshandelt: Wieder Kritik an Jugendamt

http://steiermark.orf.at/news/stories/2575496/

Nach den sexuellen Übergriffen in einem städtischen Jugendheim gibt es nun neue Vorwürfe gegen das Jugendamt der Stadt Graz: Ein neunjähriges Mädchen soll jahrelang von seiner Mutter misshandelt worden sein. Das Jugendamt soll von dem Fall gewusst haben.

Laut einem Bericht der „Kleinen Zeitung“ warfen Polizisten in einer Beschwerde an die…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:56pm — Keine Kommentare

Urteil Cains Mutter

http://www.nachrichten.at/nachrichten/chronik/Cain-Urteil-gegen-Mutter-auf-zehn-Monate-unbedingt-erhoeht;art58,1082853

Cain: Urteil gegen Mutter auf zehn Monate unbedingt erhöht

INNSBRUCK. Das Oberlandesgericht Innsbruck hat am Donnerstag die unbedingte Haft für die Mutter des…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:55pm — Keine Kommentare

Mirel hatte keine Glasknochen

Kindesmisshandlung und Glasknochenkrankheit, eine Information für alle, die es interessiert (mit Nachgedanken zum kleinen Mirel, ermordet 1999)

Immer wieder, wenn über einen Fall einer tödlichen Kindesmisshandlung in den Medien berichtet wird, trifft auch ein E-Mail ein, in dem die Möglichkeit angesprochen wird, dass hier keine Misshandlung vorliegt. Es wird dann der Verdacht geäußert, dass das betreffende Kind an der sog. Glasknochenkrankheit gelitten hat. Das war auch wieder…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:54pm — Keine Kommentare

Mirel Dautovic, 13 Monate durfte er alt werden....

http://derstandard.at/1363239092817/Kleinkind-in-Wien-zu-Tode-gequaelt-Angeklagter-freigesprochen

Prozess um toten Buben mit 30 Knochenbrüchen: Angeklagter freigesprochen

MICHAEL MÖSENEDER, 14. März 2013

Zum zweiten Mal wird über den Tod…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:49pm — Keine Kommentare

Steirische ÖVP gegen liberaleres Jugendschutzgesetz

http://derstandard.at/1362108287366/Steirische-OeVP-gegen-liberaleres-Jugendschutzgesetz

13. März 2013, 11:00

Grazer VP-Bürgermeister Nagl gegen großzügige Ausgehzeiten - SPÖ-Landesrat beruft sich auf "pragmatischen Kompromiss"

Graz - Die Vereinheitlichung des Jugendschutzes, den sieben…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:48pm — Keine Kommentare

Deutschland: Jugendamt: Familiendrama war nicht abzusehen

Jugendamt: Familiendrama war nicht abzusehen

zuletzt aktualisiert: 12.03.2013 - 10:00

Leverkusen (RP). Der 33-jährige Leverkusener, der in der Nacht zu Sonntag seine beiden Töchter (drei Jahre und zehn Monate alt) erstickte und sich danach vor einen Zug warf, hat bis zum Zeitpunkt der Tat offenbar völlig unauffällig gelebt. Das Leverkusener Jugendamt erklärte am Montag, es habe…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:46pm — Keine Kommentare

Tot oder sterbend geboren - Heartfelt schafft Erinnerungen für das Leben

http://www.t-online.de/eltern/baby/id_62452908/tot-oder-sterbend-geboren-erinnerungen-schaffen-australiens-fruehchen-fotografen.html

Tot oder sterbend geboren - Heartfelt schafft Erinnerungen für das Leben

07.03.2013, 13:15 Uhr | Sid Astbury, dpa…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:44pm — Keine Kommentare

Kremsmünster: Missbrauchsopfer und Abt zusammen vor Gericht 8. März 2013, 07:27

http://derstandard.at/1362107831013/Kremsmuenster-Missbrauchsopfer-und-Abt-gemeinsam-vor-Gericht

Abt und Prior sollen Zusagen nicht eingehalten haben - Kritik an Art der Aufarbeitung des Geschehenen

Kremsmünster/Steyr/Linz - Missbrauchsopfer des oberösterreichischen Stiftsinternats Kremsmünster und…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:43pm — Keine Kommentare

Insider packt aus: Jugendamt weist die Vorwürfe zurück 9.3.2013

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3262178/insider-packt-jugendamt-weist-vorwuerfe-zurueck.story

GRAZ. Die Betreuer der neun Jugendlichen in der Wohngemeinschaft hätten mehrfach darauf hingewiesen, dass die Mädchen gefährdet seien, so der Insider. Die Warnungen seien aber in den Wind geschlagen worden. Während der Nacht sei nur ein Betreuer im…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:42pm — Keine Kommentare

Auf den Lernrausch folgt die Einsamkeit

http://www.zeit.de/studium/uni-leben/2013-03/ritalin-medikament-studenten

Konzentrierter, effektiver: Jurastudent Robin schluckt Ritalin, um seine Leistung zu steigern. Doch die Nebenwirkungen verändern seine Persönlichkeit.

Robin ist versunken. Er schweift nicht ab. Alle Affekte sind unterdrückt. Seine geballte Aufmerksamkeit ist auf den Text vor ihm gerichtet. Ihn nimmt er…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:41pm — Keine Kommentare

Nach Missbrauch in Grazer Jugendheim: Mutter erwägt Klage 7. März 2013, 16:26

http://derstandard.at/1362107772637/Nach-Missbrauch-in-Grazer-Jugendheim-Mutter-erwaegt-Klage

Prüfung der Vorwürfe mittlerweile von fünf verschiedenen Stellen - Auch Volksanwaltschaft wird tätig

Graz - Eine der Mütter jener Mädchen, die in einer Grazer Jugend-WG von Mitbewohnern sexuell missbraucht worden sein…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:40pm — Keine Kommentare

Niederlande: Tausende Mädchen von Priestern missbraucht

http://diestandard.at/1362108153633/Niederlande-Tausende-Maedchen-von-Priestern-missbraucht

12. März 2013, 11:19

Zahl beruht auf Schätzungen - Untersuchte Opfer zwischen sechs und 14 Jahre alt

Amsterdam - Laut Schätzungen sind in den Niederlanden seit 1945 nach dem Bericht…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:38pm — Keine Kommentare

Hälfte der Eltern findet "leichte Ohrfeige" okay

http://www.krone.at/Oesterreich/Haelfte_der_Eltern_findet_leichte_Ohrfeige_okay-Als_Erziehungsmittel-Story-349491

Wenn von Kinderschutz oder Gewalt an Kindern gesprochen wird, denkt man laut der Österreichischen Liga für Kinder-und Jugendgesundheit "sofort an schwere körperliche Misshandlung, psychische Grausamkeit oder an…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:36pm — Keine Kommentare

Sechs Monate altes Baby in Chicago erschossen

http://www.krone.at/Welt/Sechs_Monate_altes_Baby_in_Chicago_erschossen-Beim_Wickeln-Story-354422

In der US-Metropole Chicago ist ein sechs Monate altes Kind in einem geparkten Auto erschossen worden, als sein Vater ihm gerade die Windel wechselte. Der unbekannte Angreifer habe auch den Vater getroffen, sagte ein Polizeisprecher am Dienstag.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:35pm — Keine Kommentare

Jugendamt: Künftig gilt Auskunftspflicht

http://oe1.orf.at/artikel/333675

Anmerkung hierzu von Peter Ruzsicska:

Meine unmissverständliche Anmerkung zu dieser Farce:
Die…
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. März 2013 um 6:32pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

1999

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen