Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl am Dienstag. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Nov 15. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Blog von Bürgerinitiative Kinderrechte – August 2018 archivieren (11)

Bub (2) trieb auf Schwimmtier im Chiemsee: So laufen die Ermittlungen

https://www.chiemgau24.de/chiemgau/chiemsee/uebersee-ort481558/landkreis-muehldorfuebersee-zweijaehriger-trieb-unbeaufsichtigt-chiemsee-ermittlungen-laufen-10147364.html

vonHeinz Seutter

Übersee - Nach der Strafanzeige wegen Verletzung der Fürsorgepflicht gegen eine Frau aus dem Kreis Mühldorf am…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. August 2018 um 9:42am — Keine Kommentare

"Das Kind war nur noch ein lästiges Übel"

https://www.rbb24.de/studiofrankfurt/panorama/2018/08/prozess-um-kindesmisshandlung-in-eberswalde.html

20.08.18 | 18:09 Uhr

Ein Vater soll seine zweijährige Tochter über Wochen gequält und geschlagen haben. Das Mädchen fiel daraufhin ins Koma und starb mehrere Monate später. Geschehen ist das Ganze im vergangenen Jahr in Eberswalde. Nun steht der 29-Jährige vor…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 24. August 2018 um 8:28am — 1 Kommentar

Killer von 15-Jähriger würgt Polizisten im Gericht

http://www.heute.at/welt/news/story/Killer-Abdul-D-von-15-Jaehriger-Mia-wuergt-Polizisten-im-Gericht-Kandel-Landau-43541266

Am Freitag soll es im Landauer Gericht zu einem Gewaltausbruch von Abdul D. gekommen sein. Seit Mitte Juli sitzt der 20-Jährige auf der Anklagebank. Er soll seine Ex-Freundin Mia im vergangenen Jahr in einer DM-Filiale in…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 21. August 2018 um 7:19am — Keine Kommentare

Eltern klagen an: „Ärzte haben unseren David auf dem Gewissen“

https://www.krone.at/1757011

David wurde nur 17 Monate alt. Nach einer Operation am LKH im April atmete der Kleine Erbrochenes ein. Elf Tage später starb er. Jetzt wollen die Eltern Gerechtigkeit und klagen.

Artikel teilen

Kommentare

0

Drucken

Edda P. zeigt beim „Krone“-Gespräch ein kurzes Video ihres Sonnenscheins: seine ersten Schritte. Sie zittert als sie das Handy hochhält, legt es hin und vergräbt das Gesicht…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 21. August 2018 um 7:18am — Keine Kommentare

Wegen Kindesentführung verurteilt Vater verschleppte Kinder nach Ägypten

https://www.mopo.de/hamburg/wegen-kindesentfuehrung-verurteilt-vater-verschleppte-kinder-nach-aegypten-31120088#

St. Georg -

Weil das Jugendamt ihm die Kinder entzogen hatte, entschloss sich Ashraf E. zu einem drastischen Schritt: Er verschleppte seine Kinder (8/11) vergangene Weihnachten in sein Heimatdorf in Ägypten. Am Donnerstag wurde der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 18. August 2018 um 7:45am — Keine Kommentare

Säugling mit Medikamenten getötet: Mutter steht vor Gericht

http://www.wn.de/Muensterland/Kreis-Warendorf/Kreisseite-Warendorf/3425727-Prozessauftakt-Saeugling-mit-Medikamenten-getoetet-Mutter-steht-vor-Gericht

Münster/Wadersloh - Die 19-jährige Vanessa A. bricht vor Gericht in Tränen aus und wiederholt mehrfach: „Ich habe meinen Sohn geliebt.“ Gerade hatte sie dem Richter…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. August 2018 um 6:30am — Keine Kommentare

Horror-Eltern lassen Kind verhungern!

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/horror-eltern-lassen-zehn-monate-altes-kind-verhungern-56585360.bild.html

Seth Welch und seine Frau Tatiana Fusari nach ihrer Festnahme

Foto: Kent County Sheriff

Teilen

Twittern

Teilen auf Google+

per Mail versenden

Artikel melden

veröffentlicht am

08.08.2018 - 13:03…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. August 2018 um 6:29am — Keine Kommentare

Gerechtigkeit für Walfried Janka

https://www.gofundme.com/gerechtigkeit-fur-walfried-janka

Das Jugendamt übergab Walfried 1966 als Säugling an eine nachweislich verurteilte Kindesmörderin. Nachdem er bei der Mörderin gefoltert, gequält und missbraucht wird, wird er auf eine psychiatrische Abteilung einer Kindereinrichtung gebracht. Auch dort gehen die Qualen bis zu seinem 16. Lebensjahr weiter. Er besuchte keine normale Schule und hatte…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 7. August 2018 um 7:17pm — 8 Kommentare

Schadenersatz: Pflegekind zieht vor Gericht

https://steiermark.orf.at/news/stories/2928360/

Ein ehemaliges Pflegekind plant einen Rechtsstreit gegen das Land Steiermark: 500.000 Euro will jener Mann vom Land einklagen, der bei einer wegen Kindesmords verurteilten Pflegemutter aufwachsen musste.

Die Zahlungsaufforderung über 500.000 Euro hat der heute 52-jährige Walfried Janka dem Land Steiermark schon vor mehr als drei Monaten geschickt. Die Begründung:…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 7. August 2018 um 7:49am — Keine Kommentare

Wann sollte das Jugendamt informiert werden?

https://www.zvw.de/inhalt.kinderschutz-wann-sollte-das-jugendamt-informiert-werden.a73a87e6-44cf-4c0e-84b1-be46383c4646.html

ZVW/Peter Schwarz02.08.2018 - 20:30 Uhr

Schorndorf. Das Jugendamt, das ist die Kinder-Wegnehm-Behörde, sagen manche. Und andere: Die tun doch nichts, die schauen viel zu lange…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 5. August 2018 um 7:32am — Keine Kommentare

Obdachlose Bettler-Kinder von Linz: Die schwierige Suche nach Lösungen

https://www.nachrichten.at/oberoesterreich/Obdachlose-Bettler-Kinder-von-Linz-Die-schwierige-Suche-nach-Loesungen;art4,2965869

Der Exklusivbericht der Linzer Nachrichten war gestern Tagesgespräch in der Landeshauptstadt: Rund 30 Menschen, die zur Volksgruppe der Roma gehören und rumänische Staatsbürger sind, nächtigen seit etwa zwei Wochen in der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 1. August 2018 um 8:13am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen