Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl am Dienstag. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Nov 15. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Blog von Bürgerinitiative Kinderrechte – Oktober 2018 archivieren (14)

Pornopaar mit drei Kindern: "Wir würden nie etwas tun, das ihnen schadet"

https://www.innsalzach24.de/innsalzach/region-waldkraiburg/waldkraiburg-ort46534/waldkraiburg-anna-christian-sind-pornodarsteller-haben-drei-kinder-10405755.html

Raphael Weiß

Waldkraiburg – Anna und Christian haben drei Kinder. Ihnen soll es an nichts fehlen. Dafür arbeiten die Eltern hart: sie drehen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 30. Oktober 2018 um 8:20am — 5 Kommentare

Jugendamt griff nicht ein: „Einer der schwersten Misshandlungsfälle der vergangenen Jahre“

https://www.pfalz-express.de/jugendamt-griff-nicht-ein-einer-der-schwersten-misshandlungsfaelle-der-vergangenen-jahre/

Emsbüren – Ein Junge im niedersächsischen Emsbüren soll über Jahre von seiner Mutter schwer misshandelt worden sein.

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat in dem Fall Anklage erhoben. Demnach musste der Junge sich, wenn er von der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 28. Oktober 2018 um 7:33am — 1 Kommentar

Kindeswohl

https://diepresse.com/home/bildung/schule/5516207/Freilernen_Schulboykott-gefaehrdet-das-Kindeswohl

Ein 13-Jähriger hat nie die Schule besucht - die Eltern lehnten auch Externistenprüfungen ab. Der OGH bestätigt nun, dass ein teilweiser Obsorge-Entzug rechtens ist.

Facebook

Google+

Twitter

4

mal geteilt

Drucken

Mail

Vorlesen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 25. Oktober 2018 um 3:58pm — Keine Kommentare

KEINE ANGST VORM JUGENDAMT – BEGRÜSSUNGSBESUCHE INFORMIEREN

https://www.sachsen-fernsehen.de/keine-angst-vorm-jugendamt-begruessungsbesuche-informieren-532584/

Das ist Lilly Aria – 7 Wochen alt. Sie und ihre Eltern Lisa und Nino Preusche erwarten Besuch. Das Jugendamt hat sich angekündigt – zum Begrüßungsbesuch. Seit neun Jahren kommen sechs Sozialpädagogen des Dresdner Jugendamtes in der Landeshauptstadt zu frisch gebackenen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 20. Oktober 2018 um 7:45am — Keine Kommentare

Kleine Staatsreform in Türkis-Blau-Rot

https://kurier.at/politik/ausland/mosers-staatsreform-nur-ein-refoermchen/400147653

Josef Moser versuchte es erst gar nicht mit Zurückhaltung, als er vergangene Woche den ersten Schritt seiner avisierten Föderalismusreform präsentierte: Die „größte Verfassungsreform seit 1929“ sei dies, so der türkise Minister über die mit den Landeshauptleuten vereinbarte Kompetenzbereinigung von…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 20. Oktober 2018 um 7:41am — Keine Kommentare

Wenn Kinder Kinder missbrauchen

https://www.br.de/nachrichten/bayern/wenn-kinder-kinder-missbrauchen,R5z4eI4

Sexueller Missbrauch geht nicht immer von Erwachsenen aus. Auch unter Kindern kommt es zu Grenzverletzungen bis hin zur Vergewaltigung. Die wenigsten Schulen sind darauf vorbereitet, belegt ein aktueller Fall, den der BR recherchiert hat.

Was passierte mit ihrem Sohn während eines Sommerlagers der Schule? Diese…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 12. Oktober 2018 um 7:01am — Keine Kommentare

Falscher Amtsarzt untersucht einjähriges Mädchen

https://www.krone.at/1785921

Als „mysteriös“ bezeichnet ein ermittelnder Polizist diesen Fall: Zwei Männer gaben sich Dienstagfrüh in Kärnten gegenüber einer jungen Mutter als Amtsarzt und Polizist aus. Der „Amtsarzt“ behauptete, vom Jugendamt zu sein, und begann, die einjährige Tochter der Frau zu untersuchen. Als die Frau skeptisch wurde, flüchteten die Männer.

Artikel teilen

Kommentare

40

Drucken

Um 6 Uhr in der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 11. Oktober 2018 um 8:29am — Keine Kommentare

Kinder- und Jugendhilfe: 1600 Gefährdungsanzeigen in Vorarlberg pro Jahr

https://www.vol.at/kinder-und-jugendhilfe-1600-gefaehrdungsanzeigen-in-vorarlberg-pro-jahr/5947413

Matthias Rauch (VOL.AT) - 6.10.2018 07:00 (Akt. 6.10.2018 10:59)

600 Kinder in Vorarlberg leben nicht bei ihren Familien, sondern in der Obsorge der Kinder- und Jugendhilfe. Gleichzeitig steigt seit Jahren die Zahl der Anzeigen beim Kinder- und Jugendanwalt Michael…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 9. Oktober 2018 um 8:04am — Keine Kommentare

Weil es nicht schlafen wollte: Mutter (19) schnürt Baby (1) in Käfig zusammen - TOT!

http://www.news.de/panorama/855722434/grausamer-tod-von-kind-vor-gericht-in-liverpool-baby-stirbt-weil-mutter-es-in-kaefig-zusammenschnuert/1/

Weil es nicht schlafen wollte, soll eine Mutter ihr 19 Monate altes Kind in seinem Bett zusammengeschnürt haben. Das Mädchen konnte sich nicht aus seinem Käfig befreien.

Das Baby…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 9. Oktober 2018 um 8:03am — 1 Kommentar

„Es ist ganz einfach, ein Elternteil rauszukegeln“

https://www.welt.de/politik/deutschland/article181795018/Familiengerichte-Rechtsanwalt-kritisiert-personell-ueberladene-Verfahren.html

Eva Sudholt

Redakteurin

"Habe Richter kennengelernt, die Psychiater nicht von Psychologen unterscheiden können": Familienanwalt Jürgen Rudolph "Habe Richter kennengelernt, die Psychiater nicht…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 9. Oktober 2018 um 8:02am — Keine Kommentare

Der Journalistenpreis „Plan Medienpreis für Kinderrechte“ wird heute im Bundeskanzleramt verliehen

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20181008_OTS0020/der-journalistenpreis-plan-medienpreis-fuer-kinderrechte-wird-heute-im-bundeskanzleramt-verliehen

Wien (OTS) - Die gemeinnützige Privatstiftung Hilfe mit Plan Österreich vergibt seit 2014 den „Plan Medienpreis für Kinderrechte“ für journalistische Beiträge die…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 9. Oktober 2018 um 8:01am — Keine Kommentare

Dreijährige an Verbrühungen gestorben

https://www.svz.de/regionales/blaulicht/obduktionsergebnis-dreijaehrige-an-verbruehungen-gestorben-id21274477.html

Martina Rathke

08. Oktober 2018, 17:01 Uhr

Das dreijährige Mädchen aus Wolgast, das am vergangenen Freitag tot von seiner Mutter im Bett gefunden wurde, ist an der Folge von schweren Verbrühungen gestorben. Das habe die Obduktion…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 9. Oktober 2018 um 7:59am — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen