Forum

Erhebt euch. Seit nicht Still. Sucht nach Betroffenen und Unterstützt einander.

Gestartet von Papa Lino. Letzte Antwort von Maria Mae Jun 2. 2 Antworten

papalino.forte@gmail.comHallo liebe Leute, danke das ihr da seits.Um mich, meine Familie und meine Kinder zu schützen möchte ich ein bisshen Bedeckt bleiben. Aber für euch werde ich mich öffnen, und…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Maria Mae Jun 2. 18 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons. Letzte Antwort von jiandan0955 4. Dez 2020. 1 Antwort

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von jiandan0955 4. Dez 2020. 7 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Blog von Bürgerinitiative Kinderrechte – November 2013 archivieren (52)

Rechte für Kinder

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 20. November 2013 um 2:39pm — Keine Kommentare

Missbrauch: Haftstrafe für Verdächtigen

http://burgenland.orf.at/news/stories/2615883/

Jener Mann, der bezichtigt wird, seine zwölfjährige Stieftochter missbraucht zu haben, ist bereits mehrmals vor Gericht gestanden. Der Mann wurde heuer im Jänner zu mehr als drei Jahren Gefängnis verurteilt. Dieses Urteil ist allerdings erst seit einigen Tagen rechtskräftig.

Schon im Dezember 2011 stand der Mann wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht. Er…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 20. November 2013 um 1:30pm — Keine Kommentare

Dt: Familiendrama in Soest 21-Jährige ließ ihr Baby allein: tot

http://www.berliner-kurier.de/panorama/familiendrama-in-soest-21-jaehrige-liess-ihr-baby-allein--tot,7169224,25074498.html

Polizisten fanden in Soest eine Babyleiche, die Umstände sind unklar.

Tödliches Familiendrama in Soest: Die…
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 20. November 2013 um 1:01pm — 2 Kommentare

FP-Nepp: Opferrente für misshandelte Kinder unter Obsorge des Jugendamtes gefordert

http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20131118_OTS0208/fp-nepp-opferrente-fuer-misshandelte-kinder-unter-obsorge-des-jugendamtes-gefordert

Es darf nicht sein, dass hier zwei Gruppen von Opfern geschaffen werden

Wien (OTS/fpd) - Die Zuerkennung einer Opferrente für die

misshandelten Kinder und Jugendlichen, die sich in…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 19. November 2013 um 8:40am — Keine Kommentare

Im südlichen Burgenland wurde ein Fall von Kindesmissbrauch bekannt.

http://kurier.at/chronik/burgenland/zwoelfjaehrige-bekam-baby-vom-stiefvater/36.367.895

Letztes Update am 18.11.2013, 18:59

Zwölfjährige bekam Baby vom Stiefvater






So etwas Extremes habe ich  in…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 19. November 2013 um 8:37am — 2 Kommentare

Dt: Ein Opfer von Kindesraub berichtet

http://www.alpenparlament.tv/video/jugendamt-hilfe-oder-mafia/

Petra Heller im Gespräch mit Michael Vogt über die Entführung ihres Sohnes durch staatliche Stellen und den mafiösen Filz von Jugendamt, Gerichten, Gutachter und Jugendheimen und das große Geschäft mit Kindesraub in der BRD.

Der Petitionsausschuß des Europaparlaments stellte nun schon zum zweiten Mal fest, daß die Bundesrepublik Deutschland…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 15. November 2013 um 4:10pm — 1 Kommentar

Eine Lesung gegen das Schweigen im Kinderheim-SkandalSchauspieler Erni Mangold und Karl Markovics lasen Auszüge aus dem Heimskandal-Buch.

http://kurier.at/chronik/oesterreich/eine-lesung-gegen-das-schweigen-im-kinderheim-skandal/35.734.101



Letztes Update am 14.11.2013, 17:26

Es passiert nur sehr selten, dass es Erni Mangold die Sprache verschlägt. Doch Mittwochabend sah man die…
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 15. November 2013 um 3:26pm — Keine Kommentare

NEOS zu Transparenz-Ranking: In Österreichs Behördendschungel herrscht dichter Nebel

http://www.ots.at/touch/presseaussendung/OTS_20131107_OTS0111

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 15. November 2013 um 8:30am — Keine Kommentare

Auskunftspflicht: Österreich an letzter Stelle

http://derstandard.at/1381371136713/Auskunftspflicht-Oesterreich-an-letzter-Stelle

7. November 2013, 08:18

vergrößern 900x600

screenshot: derstandard.at

Schlusslicht unter 95 vergleichbaren Staaten. Im "Global Right to Information Rating" ist Österreich als einziges Land rot auf der Weltkarte gekennzeichnet.

Österreichs Auskunftspflicht-Gesetz als Schlusslicht in…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 14. November 2013 um 5:30pm — Keine Kommentare

Dt. Zweijährige aus verdreckter Wohnung geholt

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/zweijaehrige-aus-verdreckter-wohnung-geholt,10809148,25024492,view,asTicker.html

Wieder einmal haben Berliner Polizeibeamte ein Kind aus einer verwahrlosten Wohnung geholt und dem Jugendamt übergeben. Diesmal war es ein zweijähriges Mädchen in Berlin-Oberschöneweide. Eigentlich hatten die Beamten die Mutter am…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 14. November 2013 um 2:35pm — Keine Kommentare

Polizeieinsatz wegen Kindesflucht aus der Psychiatrie

http://derstandard.at/1381371921930/Polizeieinsatz-wegen-Kindesflucht-aus-der-Psychiatrie

ELISABETH STEINER

13. November 2013, 17:27

Weitere Vorgangsweise entscheidet Gericht

Klagenfurt - Im Obsorgefall der Familie S. kam es am Mittwoch zu einer weiteren Eskalation. Der 13-jährige Rainer (Name von der Redaktion geändert) flüchtete erneut aus der Kinder- und…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 14. November 2013 um 2:04pm — Keine Kommentare

Zwei Fälle von Kindesmissbrauch in Wien

Zwei Fälle von Kindesmissbrauch in Wien

Artikel

Diskussion

In Wien sind zwei weitere Fälle von Kindesmissbrauch aufgeflogen. Laut „Kronen Zeitung“ soll ein Mitarbeiter eines Pflegewohnheims in Döbling die heute elfjährige Tochter seiner Lebensgefährtin jahrelang missbraucht haben. In Simmering ist ein 45-Jähriger verdächtig, die beiden minderjährigen Kinder seiner Lebensgefährtin missbraucht zu haben. Die Wiener Polizei bestätigte die Berichte.

Die „Krone“…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 13. November 2013 um 11:08am — Keine Kommentare

Wegen Drogenfund kann Mutter 3 Kinder verlieren

http://www.heute.at/news/oesterreich/wien/art23652,954999

Jugendamt verständigt

Wegen starken Geruchs ist ein Cannabis-Anbau in einer Wohnung in Wien aufgeflogen.

Ernste Konsequenzen drohen einer dreifachen Mutter in Wien-Favoriten: Nachdem sich Nachbarn wiederholt über den Cannabis-Geruch aus der Wohnung der 38-Jährigen beschwert hatten, rückte die Polizei an. Nach…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 13. November 2013 um 11:03am — Keine Kommentare

Alfred und Albert müssen zum Vater

http://kurier.at/chronik/oesterreich/alfred-und-albert-muessen-zum-vater/34.881.668

Letztes Update am 10.11.2013, 07:55 7

Traumatisierte Zwillinge sollen dem gewalttätigen Vater in Frankreich ausgeliefert werden.

Seit fünf Jahren läuft zwischen Österreich und Frankreich ein Sorgerechtsstreit um die Zwillinge Alfred und Albert. Ihre (österreichische) Mutter war mit den Buben,…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 12. November 2013 um 1:29pm — Keine Kommentare

Künstlerhaus: Krieg Gegen Kinder

05.12.2013 - 05.01.2014
 …
Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 11. November 2013 um 2:14pm — Keine Kommentare

Mexiko: Mutter versteckt totes Baby in Teddy-Bär

http://www.kukksi.de/news/c/welt/6862-unfassbar-mexiko-mutter-versteckt-totes-baby-in-teddy-baer

Mexiko-Stadt. Unfassbar! In Mexiko-Stadt hat eine Mutter ihr totes Baby in einem Teddy-Bär versteckt. Wie die Zeitung "Excelsior" berichtet, erklärte die 19-Jährige der Staatsanwaltschaft von Guadalajara, sie habe befürchtet, dass sie für den Tod des Säuglings…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 11. November 2013 um 1:53pm — Keine Kommentare

Weg von daheim

http://kurier.at/meinung/kolumnen/ohrwaschl/weg-von-daheim/34.742.980

Letztes Update am 09.11.2013, 08:00

Die Kindheit wird verschult“ titelte unlängst die renommierte Frankfurter Allgemeine. Das trifft auch unsere Bildungsdebatte. Es gibt zwar keinen empirischen Beleg, dass Ganztagsschulkinder klüger sind als jene, die mittags heimgehen. Aber der Ganztagsunterricht ab 6 Jahren (!) wird…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. November 2013 um 9:23pm — Keine Kommentare

Ernie Mangold: „Aufarbeiten und entschuldigen“

http://kurier.at/chronik/wien/ernie-mangold-aufarbeiten-und-entschuldigen/34.886.003

Letztes Update am 09.11.2013, 18:03 8

Die Schauspielerin über das Leid der Heimkinder und ihre Rolle als Erzieherin.

Kammerschauspielerin Erni Mangold liest am kommenden Mittwoch gemeinsam mit ihrem Kollegen Karl Markovics aus dem eben erschienenen Buch „Verwaltete Kindheit – der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. November 2013 um 8:45pm — Keine Kommentare

Drei-Punkte-Plan für Umgang mit Roma-Familien

http://www.kleinezeitung.at/steiermark/graz/graz/3460242/drei-punkte-plan-fuer-umgang-roma-familien.story

Zuletzt aktualisiert: 06.11.2013 um 22:03 Uhr42

Drei-Punkte-Plan für Umgang mit Roma-Familien

In einer vier Stunden dauernden Sitzung wurde beschlossen, wie die Stadt Graz künftig mit dem Roma-Thema umgehen wird.

Foto © KLZ/KanizajMartina…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. November 2013 um 2:37pm — Keine Kommentare

Dt: Von Stiefmutter getötetes Kind lag tagelang tot im Bett

http://www.derwesten.de/staedte/essen/von-stiefmutter-getoetetes-kind-lag-tagelang-tot-im-bett-id8644032.html

07.11.2013 | 16:38 Uhr

Vor dem Haus an der Stolbergstraße in Bergeborbeck, wo das getötete Mädchen gefunden wurde, haben Nachbarn Stofftiere abgelegt.Foto: Sebastian Konopka

Essen. Das in Essen getötete Mädchen hat offenbar bereits einige Tage…

Fortfahren

Hinzugefügt von Bürgerinitiative Kinderrechte am 10. November 2013 um 2:35pm — Keine Kommentare

Monatliche Archive

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

© 2021   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen