Forum

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Beate Klautzer am Montag. 14 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons Mai 21. 0 Antworten

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Gerhard Männls Blog (284)

Schule - Amokläufe - Terrorattentaten - Sprachlosigkeit bei der Bevölkerung - salbungsvolle Worte aber keine Antwort von der Politik - und ein mediales Zelebrieren von ausgesuchten Einzelfällen

Mehrere Kinder sterben bei Angriff auf Schule auf Halbinsel Krim

"Überall liegen die Leichen von Kindern", sagt der Schulleiter in der Hafenstadt Kertsch. Es gibt mindestens 13 Tote. Russische Behörden sprechen von einem Terrorakt.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 17. Oktober 2018 um 2:00pm — Keine Kommentare

für Richter bleiben Gerichte unfehlbar

Die Kronen Zeitung berichtet:

Freispruch statt 50 Jahre Haft - dank Hund „Lucy“

Eine Tochter zeigt ihren Vater an, sie sexuell missbraucht zu haben. Damit sie nicht zur Polizei geht, tötet er vor ihren Hund und droht, auch ihre anderen Haustiere zu töten.

Der Vater bekommt 50…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 12. September 2018 um 8:33am — Keine Kommentare

bücher, die ohne eigennutz geschrieben wurden/werden

Schwarzbuch Familienrecht…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 11. September 2018 um 5:52pm — Keine Kommentare

manches bleibt über Jahrhunderte (Jahrtausende?) gleich

Der Dichter Su Schi (1036 bis 1101) war wegen seines "Bekennermuts"

Meinem Neugeborenen zur  feierlichen Waschung am dritten Tage

Die Menschen alle zieh`n sich Kinder

und wünschen, dass sie klug und fein;

So galt auch ich für klug und weise,

und doch missriet mein ganzes Sein.

Da wünscht ich schon, das Söhnlein wäre

einfältig, ja gar eselsdumm,

und brächt`…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 11. September 2018 um 3:55pm — Keine Kommentare

Moderne Hydra

Wird ein Kinderpornoring zerschlagen, entstehen zwei neue - die Hydra wurde erst durch Herakles besiegt. Experten, wie zB der Missbrauchsbeauftragte der deutschen Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, wissen, dass ein Herakles gegen die Hydra-Kindesmissbrauch heute keine Chance.

Auch österreichische Justizstellen finden Personen, gegen die ein Verfahren wegen schwerem sexuellen…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 11. September 2018 um 1:38pm — Keine Kommentare

Richterlogik

aus ORF

Wegen jahrzehntelanger sexueller Übergriffe auf Unmündige ist ein 57-jähriger Mann am Mittwoch am Landesgericht St. Pölten zu sechs Jahren Haft verurteilt worden.

Bei einem Strafrahmen von einem bis zehn Jahren wirkten sich ... der bisher ordentliche Lebenswandel ... mildernd aus.

Dazu:…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 5. September 2018 um 7:23pm — Keine Kommentare

Rachael Bland (BBC): "Ich habe nur noch Tage"

In wenigen Tag wird Rachael Band ihren Kampf, den sie Ende 2016 begonnen hat, verlieren.

Ihre Sorge gilt ihrem Kind: "Ich habe keine Angst zu sterben, ich fürchte aber um diejenigen, die ich hinterlasse."

Für ihre Offenheit wird sie…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 5. September 2018 um 11:30am — 2 Kommentare

Richterin: "Gebessert habe sich durch diese Rechtsprechung nichts."

Kinderpornoprozess: Erstmals unbedingte Haft

Mit einem überraschendes Urteil hat am Montag ein Prozess im Zusammenhang mit der pornografischen Darstellung von Unmündigen geendet. Erstmals wurde am Landesgericht Klagenfurt ein bislang unbescholtener Angeklagter zu unbedingter Haft verurteilt.

Der 45-jährige Angeklagte aus St. Veit arbeitet als Portier und…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 3. September 2018 um 3:30pm — Keine Kommentare

mit einem Schulwechsel ist das Problem nicht gelöst

Bub (10) vergewaltigt gleichaltrigen Mitschüler

Unfassbarer Zwischenfall bei einem Schulausflug in Deutschland: Bei der Klassenfahrt einer Berliner Grundschule soll ein zehnjähriger Schüler von drei Viertklässlern, allesamt aus Syrien und Afghanistan, vergewaltigt worden sein. Der mutmaßliche Haupttäter, der laut einem Zeitungsbericht sogar noch zehn Monate jünger als sein Opfer ist, hatte vor der…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 31. August 2018 um 11:44pm — Keine Kommentare

Vorstoß gegen Missbrauch in Jugendeinrichtungen

„In einem guten Teil der Einrichtungen kommt es zu jedenfalls problematischen Situationen“, beschrieb Kräuter seine Erfahrungen aus der Prüftätigkeit der Volksanwaltschaft.

Das wäre einem Kostelka nie über die Lippen gekommen; bei dem war immer alles in Ordnung (in Bezug auf die Jugendwohlfahrt, nicht auf ihn persönlich)…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 29. August 2018 um 2:30pm — 1 Kommentar

Boboismus und das Gute

Wegen ihres Rufs wurde die online "Brigitte" ausgewählt:

Auf diesem Foto stillt eine Polizistin – ein völlig fremdes Baby!

Die Frau heißt nicht nur Celeste, sie ist es auch.

Aber was ist mit der Gesellschaft, den Behörden, der Jugendwohlfahrt?

"Kinder machen" ist ein tief…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 22. August 2018 um 8:21am — Keine Kommentare

Hans Kelsen, Was ist Gerechtigkeit (1953)

"Ich habe diese Abhandlung mit der Frage begonnen: Was ist Gerechtigkeit? Nun, an ihrem Ende, bin ich mir wohl bewusst, diese Frage nicht beantwortet zu haben. Meine Entschuldigung ist, dass ich in dieser Hinsicht in bester Gesellschaft bin. Es wäre mehr als anmaßend, meine Leser glauben zu machen, mir könnte gelingen, was die größten Denker verfehlt haben. Und in der Tat, ich weiß nicht und kann nicht sagen, was Gerechtigkeit ist, die absolute…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 21. August 2018 um 10:07am — 1 Kommentar

Politik setzt Zeichen

Politiker twittern - um ein Zeichen zu setzen,

Politikerinnen erscheinen bei allen möglichen Veranstaltungen - und ein Zeichen zu setzen,

Irgendwie seltsam: Die, die lenken sollen, setzen Zeichen, damit richtig gelenkt wird; Therapeuten hätten wahrscheinlich ihre Freude.

Die Gesellschaft hat sich an diese Zeichen-Setzen-Tätigkeit bereits gewöhnt.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 15. August 2018 um 8:08am — Keine Kommentare

Ist sexueller Missbrauch Bestandteil unserer Kultur?

Zumindest Indizien gibt es genug dafür

Neuer Missbrauchsskandal an britischen Ordensschulen

Ein neuer Missbrauchsbericht erhebt schwere Vorwürfe gegen zwei vom Benediktinerorden geführte Schulen in Großbritannien. Über 40 Jahre hinweg seien an den Einrichtungen Ampleforth in der Grafschaft North…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 10. August 2018 um 7:53am — 2 Kommentare

Berichterstattung - Wahrheit - Wertigkeit - Kindeswohl

Kronenzeitung:

Polizeieinsatz in USA

06.08.2018 06:45

Elf Kinder aus den Fängen von Islamisten befreit…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 6. August 2018 um 9:44am — Keine Kommentare

"Kein Misshandlungsvorsatz festgestellt"

Zu sechs Monaten bedingter Haft ist am Freitag in Ried ein 30-jähriger Vater verurteilt worden, dem vorgeworfen wurde, seine vier Monate alte Tochter unter anderem von Geburt an mit dem Kopf gegen die Wand gestoßen zu haben.

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 27. Juli 2018 um 7:58pm — Keine Kommentare

Und warum wurde mit der Bewilligung, einen Kindergarten zu leiten, nicht gewartet?

„Es ist nie gelungen, den Befähigungsnachweis der Leiterin zu erhalten. Wir haben uns selber dahinter geklemmt und festgestellt, dass sie in der Schule, die sie angegeben hat, nie eine Ausbildung absolviert hat“, bestätigte Hertha Staffa von der MA 11 (Kinder- und Jugendhilfe)

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 27. Juli 2018 um 7:52pm — Keine Kommentare

BI war schon der richtige Weg

nur seine Ausstattung war falsch.

Dass es so schwer ist, Betroffene zu einen, war (zumindest für mich) überraschend,.

Eine Chance sehe ich nur, wenn sich so 8 - 10 Personen finden, die in einer klaren Hierarchie Missstände publik machen.

Zum Beispiel dürfte eine monatliche Pressekonferenz keine finanzielle Belastung sein. Im Cafe Prückl kostet es 150,--, im kl Zimmer im Club Concordia 170,--.

Das ist auf 8 oder 10 aufgeteilt ein (oder zwei)…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 30. Juni 2018 um 9:54am — 1 Kommentar

Kinderrechte Familienrecht Gemeinsame Obsorge

Anfrage eines Scheidungsvaters, dessen gemeinsame Obsorge nur auf dem Papier besteht

An die

Freiheitliche Partei Österreichs…

Fortfahren

Hinzugefügt von Gerhard Männl am 5. Juni 2018 um 11:16pm — 1 Kommentar

Monatliche Archive

2018

2017

2016

2015

2014

2013

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen