Forum

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Apr 3. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 15. Nov 2018. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell 11. Okt 2018. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Herbert Fürdank-Hells Blog (259)

So geht das:

270 Jahre Knast für Babysitter, der Kinder missbrauchte

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/monster-aus-oregeon-verurteilt-270-jahre-knast-fuer-babysitter-der-kinder-missbr-64557538.bild.html…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 12. September 2019 um 10:21am — Keine Kommentare

Was ist das für eine Mutter?

Vater hat nichts von Pornos mit Stieftochter geahnt

https://www.nordkurier.de/uckermark/vater-hat-nichts-von-pornos-mit-stieftochter-geahnt-1136701609.html

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 12. September 2019 um 10:18am — Keine Kommentare

Zahlen aus Deutschland

Bei uns wieder einmal luftleerer Raum (solche Erhebungen)!

Heute sagen 84 Prozent der Bevölkerung, ein Vater sollte so viel Zeit wie möglich mit den Kindern verbringen.  80 Prozent meinen, er sollte die beruflichen Pläne seiner Partnerin unterstützen. Eltern selbst wünschen sich heute im Vergleich zu 2007 zunehmend eine gleichgewichtigere Aufteilung von Familie und Beruf, während das sogenannte "Zuverdienermodell" an Bedeutung verloren hat.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. September 2019 um 7:04pm — Keine Kommentare

Daniela Holzinger-Vogtenhuber

Irgendwem aufgefallen?

Es wird immer kritisiert im Wahlkampf geht es zu wenig um Themen, nur über Themen wird einfach nicht berichtet. Uns hat eine spannende und kritische Anfragebeantwortung von Justizminister Jabloner zu Kindesabnahmen erreicht. Diese wurde mit Forderungen zur Verbesserung im Sinne des Kindeswohls in einer APA-Meldung verwertet, doch KEIN EINZIGES Printmedium hat darüber berichtet.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. September 2019 um 6:56pm — Keine Kommentare

Kentucky and Arizona are leaders

Kentucky und Arizona in den USA sind führend im Bereich des gemeinsamen Elternrechts 
bei gleicher Elternzeit

http://worldparents.org/blog/kentucky-and-arizona-are-leaders

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. September 2019 um 6:54pm — Keine Kommentare

Die Psychologin Linda Nielsen hat 60 Studien ausgewertet...

Ergebnis, auch bei Elternstreit ist das Wechselmodell für Kinder besser als Alleinerziehung

Joint versus sole physical custody: Outcomes for

children independent of family income or parental

conflict…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. September 2019 um 6:51pm — Keine Kommentare

Die Unterhaltsprellerlüge entlarvt in Deutschland!

Bei uns wird es nicht viel anders sein!

4% aller Zahlungen sind also vielleicht eintreibbar! 61% sind zahlungsunfähig 35% zahlen aktuell zurück oder haben voll zurückbezahlt

Neue Statistik zur Unterstützung Alleinerziehender durch das Unterhaltsvorschussgesetz (UVG)…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 10. September 2019 um 6:20pm — Keine Kommentare

Kinder in Heime stecken und dann die Kontrollen....

Schwererziehbare "mit barbarischen Methoden" gequält

Die Jugendlichen seien auf den Bauernhöfen, wo sie arbeiten mussten, "mit barbarischen Methoden" behandelt worden. Sie seien geschlagen und zusammen mit Tieren vor Wagen gespannt worden. Ungehorsam sei mit Nahrungsentzug und einer Art Isolationshaft bestraft worden, die mehrere Wochen dauern konnte. Medikamente sowie den Kontakt zur Außenwelt habe man ihnen vorenthalten, ebenso den Schulbesuch. Oft habe…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 5. September 2019 um 8:22pm — Keine Kommentare

Mutter missbrauchte eigenen Sohn (10) – drei Jahre Haft!

Das Bonner Landgericht hat eine Frau (36) aus Euskirchen wegen schweren sexuellen Missbrauchs ihres eigenen zehn Jahre alten Sohns zu drei Jahren Haft verurteilt. Das teilte am Mittwoch ein Gerichtssprecher mit.…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 5. September 2019 um 7:28pm — Keine Kommentare

Nach der Scheidung und so...

Gemeinsamer Hausbau von Lebensgefährten

https://www.ogh.gv.at/entscheidungen/entscheidungen-ogh/gemeinsamer-hausbau-von-lebensgefaehrten/

Das Urteil 8Ob49/19t im Wortlaut…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 5. September 2019 um 12:09pm — Keine Kommentare

Wie ein Sorgerechtsstreit eskalierte

Im Alter von sechs Jahren wurde Tim von seiner Mutter entführt. Seit 13 Jahren leben sie versteckt im Ausland. Jetzt hat der heute 19-Jährige ein Video aufgenommen, in dem er schwere Vorwürfe erhebt.

https://www.sterntv.de/wie-ein-sorgerechtsstreit-eskalierte

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 5. September 2019 um 11:29am — 1 Kommentar

Überrascht - nicht wirklich

Richter verbreitet Kinderpornos…

Fortfahren

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 2. September 2019 um 10:56pm — Keine Kommentare

Statistik

Da die Zahlen in Österreich nicht wesentlich anweichen:

Anfrage der Linksfraktion im deutschen Bundestag zur Situation des Pflegekinderwesens

72 % der Kinder in Pflegefamilien stammen aus "Broken Homes"

http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/19/095/1909599.pdf

Hinzugefügt von Herbert Fürdank-Hell am 29. August 2019 um 10:32am — Keine Kommentare

© 2019   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen