Forum

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Apr 3. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 15. Nov 2018. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell 11. Okt 2018. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

https://www.google.com/url?rct=j&sa=t&url=http://www.news.d...

In Berlin-Lichtenrade musste die Polizei zu einem tragischen Einsatz ausrücken: Ein erst drei Jahre altes Mädchen wurde nach einem mutmaßlichen Familienstreit mit Stichverletzungen aufgefunden. Eine Tatverdächtige wurde festgenommen.
In Berlin wurde die Polizei zu einem blutigen Familiendrama gerufen - eine Dreijährige konnte nicht gerettet werden und starb. (Symbolfoto) (Foto)
In Berlin wurde die Polizei zu einem blutigen Familiendrama gerufen - eine Dreijährige konnte nicht gerettet werden und starb. (Symbolfoto)Bild: Patrick Seeger / picture alliance / dpa
Entfernung von Hallux Valgus.
Entfernung von Hallux Valgus.
Probiere diese Methode. Erfreuen Sie sich an schönen Füßen! Jetzt testen! >>
Schlank über 40? So klappt es!
Schlank über 40? So klappt es!
Dieses neue Ritual mach endlich Hoffnung im Kampf gegen die lästigen Kilos!
Schlank über 40? So klappt´s!
Schlank über 40? So klappt´s!
Dieses Ritual macht neue Hoffnung im Kampf gegen die Kilos.
Anzeigen
Nach einem mutmaßlichenFamilienstreit in der Groß-Ziethener Straße Berlin ist am Mittwochabend ein dabei schwer verletzter Mensch gestorben. Die "weibliche Person" wurde zuvor mit Stichverletzungen ins Krankenhaus gebracht, konnte jedoch nicht mehr gerettet werden, wie ein Polizeisprecher in der Nacht mitteilte.

Blutige Familientragödie: Mädchen (3) an Stichverletzungen gestorben
EinemBericht der "B.Z." zufolge soll es sich bei dem Opfer um ein Kind handeln. Die Polizei wollte keine offiziellen Angaben zum Alter machen. Die "Bild" will jedoch erfahren haben, dass es sich bei dem Todesopfer um ein drei Jahre altes Mädchen handeln soll.

Polizei-Einsatz in Berlin-Lichtenrade: Verdächtige Person festgenommen
Gegen 21.30 Uhr waren die Rettungskräfte in ein Haus im Stadtteil Lichtenrade gerufen worden. Eine verdächtige Person wurde dort vorläufig festgenommen. Ob es sich bei dem mutmaßlichen Täter und der Toten um Elternteil und Tochter handelte und die Beteiligten gemeinsam an dem Tatort wohnten, war in der Nacht zunächst unklar. Auch wer den Notruf abgesetzt hatte, wollte der Sprecher aus ermittlungstaktischen Gründen nicht verraten.

Festnahme! Mutter nach gewaltsamem Tod von Mädchen (3) festgenommen
Nach dem Tod des drei Jahre alten Mädchens in Berlin hat die Polizei dessen Mutter festgenommen. Die Mordkommission ermittelt wegen des Verdachts auf ein Tötungsdelikt, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte. Demnach hatte der Vater das Mädchen am späten Mittwochabend schwer verletzt in einer Wohnung gefunden. Nähere Angaben waren zunächst nicht bekannt. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Seitenaufrufe: 28

Kommentar

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

© 2019   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen