Forum

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl gestern. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Nov 15. 15 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Dringend - Psychiater für meine Kinder und mich gesucht

Gestartet von Schleinzer. Letzte Antwort von Herbert Fürdank-Hell Okt 11. 4 Antworten

Ich suche wirklich ganz dringend einen Psychiater (wenn möglich WGKK) in Wien für meine Kinder und mich - gerichtliche Auflage.

Liste Pilz/Stern: Steirische Landesregierung sollte im Fall Janka auf Verjährung verzichten!

Gestartet von Nicht gewolltes Kind. Letzte Antwort von Nicht gewolltes Kind Aug 7. 1 Antwort

Es wäre ganz lieb von allen Menschen/Freunden das mein Anliegen auf allen Internets Blattformen "Server" verbreitet Wirt und vielleicht kann mich der eine oder andere unterstützen für das…Fortfahren

http://www.heute.at/oesterreich/niederoesterreich/story/3-Monate-al...

Anzeige für eine junge Mutter aus dem Bezirk Mödling: Sie hatte ihren Säugling alleine im Fahrzeug gelassen, Passanten alarmierten die Polizei.

Eine Mutter hat ihr Baby in Mödling im Auto vergessen. (Bild: iStock)
Eine Mutter hat ihr Baby in Mödling im Auto vergessen. (Bild: iStock)

ein aus i

Zum Thema

Bezirk Bruck: Biker (42) kracht beim Überholen gegen Pkw
Bezirk Bruck: Biker (42) kracht beim Überholen gegen Pkw
Bezirk Bruck: Mann trennte sich mit Fräse fast das Bein ab
Schwechat: Gerettete Jung-Falken waren doch nur Tauben
Gym Schwechat: Vorwürfe gegen Lehrer: Nur noch 5 Opfer übrig
Fehler gesehen?
Fehler beheben!
Aufregung um ein vergessenes Baby in einem Pkw mitten im Zentrum von Schwechat (Bruck) am Wochenende: Gleich mehrere Passanten bemerkten einen drei Monate alten Säugling in einem geparkten Wagen.

Umfrage
30 Minuten Baby allein im Auto - was sagen Sie dazu?
Eine Frechheit sowas.
Finde ich nicht OK, viel zu lange.
Naja, kurz alleine im Auto geht, aber halbe Stunde ist zu viel.
Was soll die Aufregung? Ich finde das OK
Nach und nach gingen mehrere Notrufe bei der Polizei ein, die Beamten rückten an, knapp bevor die Gesetzeshüter den Pkw aufbrechen wollten, hetzte die Mutter (25) herbei. "Ich war nur zehn Minuten weg", meinte die junge Frau zu Passanten und Beamten. "Stimmt nicht, ich stehe hier schon eine halbe Stunde", so ein Zeuge.

Die 25-Jährige aus dem Bezirk Mödling wurde angezeigt und eine Meldung ans Jugendamt wurde gemacht.

Seitenaufrufe: 26

Kommentar

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

© 2018   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen