Forum

Bitte um infos

Gestartet von Jürgen Sobota. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte Aug 19. 1 Antwort

Hallo an alle Folgendes Problem steht bei mir im Raum meine ex. Kommt nach 12 Jahren und fordert 798 Euro monatlich doppelter regelbedarf und 27268 Euro 3 Jahre rückwirkend ich weiß ja nicht einmal…Fortfahren

Erhebt euch. Seit nicht Still. Sucht nach Betroffenen und Unterstützt einander.

Gestartet von Papa Lino Mai 25. 0 Antworten

papalino.forte@gmail.comHallo liebe Leute, danke das ihr da seits.Um mich, meine Familie und meine Kinder zu schützen möchte ich ein bisshen Bedeckt bleiben. Aber für euch werde ich mich öffnen, und…Fortfahren

Ist es nicht möglich, das Jugendamt, dass ja bis zur richterlichen Entscheidung die Obsorge übernommen hat, nun wegen Kindeswohlgefährdung anzuzeigen?

Gestartet von eva maria schwarz. Letzte Antwort von Bürgerinitiative Kinderrechte 3. Apr 2019. 34 Antworten

Ich schreibe gerade an einer Anzeige gegen Frau Mag. Deutsch, die Schule und den Familienintensivbetreuer, §186StGB: Üble Nachrede und §187StGB: Verleumdung. Nur durch falsch Aussagen dieser Personen…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von Gerhard Männl 11. Dez 2018. 6 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

Der Grund für die massive Empörung, die dem Kreditinstitut in den letzten Tagen entgegenschlug, sind aber vergleichsweise kleine Summen, die über Westpac in den vergangenen Jahren nach Südostasien transferiert wurden: Sie stehen im Verdacht, in direktem Zusammenhang mit der sexuellen Ausbeutung von Kindern zu stehen. https://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/geldwae...

Seitenaufrufe: 19

Kommentar

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Kommentar von Herbert Fürdank-Hell am 29. November 2019 um 9:45am

Grauslichkeit am Rande - Frauen missbrauchen ihre Kinder nicht ja eh nicht! 

On 25 October plainclothes police barged through the red door of a family home in a dense neighbourhood in Rizal, a province two hours away from Manila.

There they arrested a mother who was allegedly sexually exploiting her own 12-year-old daughter. The 45-year-old woman was clutching her phone. Police took it and then handcuffed her.

A video provided by International Justice Mission (IJM), a global organisation fighting human trafficking that provided assistance to the police, shows the daughter nearby, her head covered by a towel, nodding at police. The rest of the family watched.

The mother did not deny her alleged crime, said Major Michael Virtudazo of the police Anti-Trafficking in Persons Division (ATIP-D). He is confident a court inspection of her mobile phone will confirm information they had been given by a specialised police unit more than 6000km away in Australia.https://www.theguardian.com/world/2019/nov/22/a-12-year-old-girl-on...

© 2020   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen