Forum

Erhebt euch. Seit nicht Still. Sucht nach Betroffenen und Unterstützt einander.

Gestartet von Papa Lino. Letzte Antwort von Maria Mae Jun 2. 2 Antworten

papalino.forte@gmail.comHallo liebe Leute, danke das ihr da seits.Um mich, meine Familie und meine Kinder zu schützen möchte ich ein bisshen Bedeckt bleiben. Aber für euch werde ich mich öffnen, und…Fortfahren

Jugendamt verschleiert Beweise und handelt Unrecht

Gestartet von Andreas Tuschek. Letzte Antwort von Maria Mae Jun 2. 18 Antworten

Sehr geehrte Damen und Herren,wir hätte hier eine Angelegenheit, welche die Medien sehr interessieren könnte. Eine Angelegenheit, wo Kinder im Spiel sind und auch darin das Jugendamt durch falsche…Fortfahren

Tags: Kindsentzug, Obhut, Jugendamt

Hunger Strikes

Gestartet von joe jons. Letzte Antwort von jiandan0955 4. Dez 2020. 1 Antwort

Hello,In Delanshar, they are arrested and thrown in jail. Once in a cell they are allowed no contact with media, family or anyone, and then they are given no food until they die. In other words: they…Fortfahren

Väter ohne Rechte

Gestartet von Robert. Letzte Antwort von jiandan0955 4. Dez 2020. 7 Antworten

Ich bin Vater einer 2 Jährigen Tochter und habe mich von der Kindesmutter getrennt, da sie erneut an Bolimie erkrankt ist!Nun ist es so,dass das Jugendamt nichts dagegen unternimmt! Die Kindesmutter…Fortfahren

1973 nahm der Rechtschreibduden Arschloch im Sinne folgender Synonyme auf: After, Dummkopf, Loch, Schwein, Unmensch.

Nach dem allgemeinen Sprachverständnis und der Erfahrung des täglichen Lebens befindet sich mit einer an Gewissheit grenzenden Wahrscheinlichkeit zumindest ein Arschloch jeweils unter den FPÖ-, SPÖ-, ÖVP-, Grünwählern und übrigen Wählerinnen sonstiger Parteien.
 

Nach dem allgemeinen Sprachverständnis und der Erfahrung des täglichen Lebens befindet sich mit einer der Gewissheit nahekommenden Wahrscheinlichkeit zumindest ein Arschloch jeweils unter den Funktionären der im Parlament vertretenen Parteien.


Nach dem allgemeinen Sprachverständnis und der Erfahrung des täglichen Lebens befindet sich mit einer die Gewissheit nicht ausschließenden Wahrscheinlichkeit zumindest ein Arschloch unter den österreichischen Richtern und Richterinnen.


Die Frage ist nur, ob der von These zu These steigende Interpretationsspielraum einem unnötigen vorauseilenden Gehorsam entspringt, oder doch einer qualifizierten Bedächtigkeit zur Bewahrung der bisherigen Unbescholtenheit.
Weu, wer wass scho, ob olle de Richter und Richterinnen, die wos frei umatumrennen, des net amol mit ana Fuaßfessl dirfen dirfaten. 

Seitenaufrufe: 130

Kommentar

Sie müssen Mitglied von kind24.co.at sein, um Kommentare hinzuzufügen!

Mitglied werden kind24.co.at

Kommentar von Bürgerinitiative Kinderrechte am 15. Juni 2016 um 7:31am

Also da fällt mir doch was Wichtiges auf, und ich muss dem Duden Unrecht geben: Ein Schwein ist ein sensibles, sauberes Wesen, das hochintelligent ist. Ich habe noch nie ein Schwein getroffen, das ein Arschloch ist. Richter schon....und da wäre noch frei nach HeiniHosi: Fußfesselin?????

© 2021   Erstellt von Bürgerinitiative Kinderrechte.   Powered by

Badges  |  Ein Problem melden  |  Nutzungsbedingungen